Sprachaufenthalt in Brighton

Wenn Sie einen Sprachaufenthalt in Brighton machen, dann reisen Sie in ein Städtchen an Englands Südküste, wo eine nette Tasse Tee bei mildem Klima und untypisch viel Sonnenschein auf Sie warten. In Brighton leben rund eine halbe Million Einwohner, jedoch besuchen jährlich rund 8 Millionen Touristen die Stadt, um das mediterrane Klima zu geniessen. Eine Sprachreise in die lebenslustige Stadt verspricht nicht nur einen hervorragenden Englischkurs, sondern auch viel Unterhaltung und unzählige Freizeitmöglichkeiten neben dem Englisch lernen.

Buchen Sie jetzt die beste Zeit Ihres Lebens mit Frühbucherrabatt!

Profitieren Sie bis Ende November von den Preisen 2017 für Ihren Aufenthalt 2018.

  • Gilt für Buchungen, die bis zum 30.11.2017 bei Linguista eintreffen.
  • Nicht mit anderen Specials und Rabatten kumulierbar.

Englisch lernen beim Sprachkurs in Brighton

Sprachschule Brighton

St. Giles International

Unsere Sprachschule in Brighton liegt an perfekter Lage unmittelbar neben dem Royal Pavilion sowie lediglich 200m von der Strandpromenade entfernt. Unsere Partnerschule verfügt über grosszügige Schulzimmer sowie eine umfassende Infrastruktur. Business Studenten profitieren ausserdem von einer exklusiven Lounge mit uneingeschränktem WLAN-Zugang.

Schule Anzeigen Preis berechnen

Sprachschule Brighton

Eurocentres

Direkt gegenüber des berühmten Royal Pavillons liegt unsere Partnerschule. Neben 14 modernen Klassenzimmern bietet die Schule eine Bibliothek, einen Computerraum mit WLAN und einen gemütlichen Aufenthaltsraum für die Studenten aus aller Welt. Der bekannte Brighton Pier ist zu Fuss in wenigen Minuten erreichbar.

Schule Anzeigen Preis berechnen

Gründe für einen Sprachaufenthalt in Brighton

  • Trendige, Studentenstadt mit Seebad-Charme
  • Attraktive Nähe zu London
  • Studentenstadt mit grossem Unterhaltungsangebot
  • „Altstadt“-Quartier North Lane mit vielen Cafés und Läden zum Herumstöbern
  • Gutes Nachtleben

Ideen für Ihre Freizeit in Brighton

  • Besuchen Sie im Sommer das bekannte Brighton Festival
  • Verweilen Sie am bekannten Brighton Pier
  • Spazieren im South Downs Nationalpark
  • Besuch der zahlreichen Musiklokale
  • Genissen Sie ein spätes Frühstück im North Laines Viertel

Brighton war früher dank dem sonnigen und milden Klima vor allem als Seebad bekannt. Auch heute wird hier dem Wassersport und Strandleben gefrönt. Während des Sprachaufenthalts kann die Strandpromenade mit den Piers entdeckt, Beachvolley oder –soccer gespielt oder der Royal Pavillion, das Sealife Center und der Palace Pier besucht werden. Sehr zu empfehlen ist auch ein spätes Frühstück in einem der vielen Strassencafés, wo wunderbar „people-watching“ betrieben werden kann. Anschliessend geht es zum Rumstöbern in die vielen kleinen Läden und Boutiquen im ehemaligen Handwerkerquartier North Lanes. 

Lebendige und sonnige Stadt in der Nähe Londons 

Die oft als „London-by-the-sea“ bezeichnete Kleinstadt ist trotz Touristen richtig britisch geblieben. Die Sportklassiker Cricket und Rugby sind äusserst beliebt und wer auf der Sprachreise etwas Besonderes erleben möchte, sollte sich mal auf eines der Greyhound oder Pferderenntracks begeben und in die Renn- und Wettkultur eintauchen. In Brighton gibt es übrigens über 300 Pubs – und London ist in nur 50 Zugminuten erreichbar. Langeweile? Gibt’s hier nicht!