Sprachschule Brest - CIEL

Seit über 15 Jahren wird an unserer Partnerschule in Brest unterrichtet. Die Schule befindet sich in einem Vorort der Stadt und bietet eine grosszügige Infrastruktur inklusive Park und Lage am Meer. Die Sprachschule pflegt eine enge Zusammenarbeit mit der Universität Bretagne Occidentale und stellt auch akademischen einen hohen Standard. Französisch lernen in idyllischer Atmosphäre: eine erstklassige Voraussetzung für grosse Fortschritte.

Französisch lernen in der Bretagne

Unsere Partnerschule wurde 1987 gegründet und arbeitet eng mit der Universität Bretagne Occidentale zusammen. Sie befindet sich im Vorort Le Relecq-Kerhuon, etwa 20 Autominuten vom Stadtzentrum entfernt.

Grosszügige Sprachschule mit grossem Garten
Das ehemalige Herrenhaus ist von einem hübschen Park umgeben und liegt direkt am Meer. Die Schule verfügt über 28 Klassenzimmer, Bibliothek, Multimediaraum mit Computern (Internet und WLAN kostenlos) sowie eine gemütliche Cafeteria.

Fotogalerie

Weshalb wir CIEL - Centre International d'Etudes de Langue für einen Sprachaufenthalt empfehlen:

  • Herrliche und ruhige Lage direkt am Meer
  • Erstklassige Ausstattung
  • Grosszügige Parkanlage rund ums Schulgebäude
  • Restaurants, Pubs und Cafés in nächster Nähe
  • Enge Zusammenarbeit mit der Universität

Freizeit

Tennis, Reiten im Club Hippique, alle Wassersportarten im Centre Nautique. Ein 18- und 9-Loch- Golfplatz mit Übungsmöglichkeiten für Anfänger befindet sich in der Nähe. Während der Sommermonate organisiert die Schule Ausflüge, Feste oder Besuche typisch bretonischer Veranstaltungen.

Ideen für Ihre Freizeit in Brest

  • Kitesurfen, Windsurfen und alle weiteren Wassersportarten
  • Golfspielen, Reiten, Tennis
  • Nicht verpassen: Océanopolis – der Erlebnispark der Ozeane
  • Im Sommer ein Muss: les Jeudis du Port
  • Entdecken Sie die unzähligen Buchten entlang der Küste