Sprachaufenthalt La Réunion

Französisch lernen in La Réunion vereint den Charme der französischen Kultur mit tropischem Klima. Der französische Charme verbindet sich mit traumhaften Berglandschaften und paradiesischen Stränden. Lassen Sie sich inspirieren!

Buchen Sie jetzt die beste Zeit Ihres Lebens mit Frühbucherrabatt!

Profitieren Sie bis Ende November von den Preisen 2017 für Ihren Aufenthalt 2018.

  • Gilt für Buchungen, die bis zum 30.11.2017 bei Linguista eintreffen.

Franzöisch lernen auf La Réunion

Saint Paul

La Réunion ist ein paradiesischer Fleck Erde mitten im indischen Ozean.

Weshalb Sie in La Réunion Französisch lernen sollten

  • Paradies für Wandererer und Aktivurlauber
  • Noch aktiver Vulkan: Piton de la Fournaise
  • Geologisch von Interesse – die 3 Talkessel Cilaos, Mafate und Salazie
  • St. Gilles les Bains – der bekannteste Strand der Insel
  • Sklavereimuseum „Le Musée de Villèle“
  • Natur der Extreme: Berge und Meer

Flächenmässig knapp so gross wie der Schweizer Kanton Tessin befindet sich die Insel La Réunion östlich von Madagaskar. Im 17. Jahrhundert gelangte das Eiland unter französische Herrschaft.  La Réunion erfreut sich eines subtropischen Klimas und ist von einer unverwechselbaren Landschaft geprägt: Dank dem höchsten Berg der Insel, dem Vulkan „Piton des Neiges“ (3069m) entstand die Insel erst überhaupt. Durch das stetig aus dem Erdinnern herausströmenden Material entstand nach und nach eine immer grösser werdende Oberfläche, die schon bald aus dem Meer hinausreichen sollte. 

Heute stellen wir befriedigt fest, dass Mutter Natur mit La Réunion ein Meisterwerk geschaffen hat:  aktive Vulkane, tosende Wasserfälle, tiefe Schluchten und Täler, fruchtbare Plantagen aus denen Vanilleduft strömt, dazu eine sattgrüne Vegetation. Die schwarzen Klippen und das türkisblaue Meer umsäumen die Insel und vervollständigen die sinnliche Farbenpracht dieser wunderschönen Insel.