Sprachaufenthalt in Ocho Rios

Englisch lernen in der Karibik – ist das Ihr Traum? In Jamaika gehen Ihre Wünsche in Erfüllung! Das ehemalige Fischerdorf lockt mit weissen Stränden, lebendigen Märkten und einer tropischen Vegetation. Farbenprächtige botanische Gärten und idyllische Plantagen zählen zu der vielfältigen landschaftlichen Kulisse der Stadt. Nach dem Unterricht am Strand zu relaxen oder an den Märkten mit Einheimischen zu feilschen, so schön kann ein Sprachaufenthalt sein.

Englisch lernen in Ocho Rios, Jamaika

Sprachschule Ocho Rios

Jamaica Language School

Lernen Sie Englisch in der Karibik! Unsere Sprachschule auf Jamaica befindet sich im Island Village von Ocho Rios auf der Nordseite der Insel. Die famililäre Schule liegt in Gehdistanz zum Meer und eignet sich besonders, wenn Sie Ihren Sprachaufenthalt mit erholsamen Ferien verbinden möchten.

Schule Anzeigen Preis berechnen

Gründe für einen Sprachaufenthalt in Ocho Rios

  • Weisse Sandstrände
  • Tropische Vegetation mit exotischen Tieren und Pflanzen
  • Optimale Lage für Ausflüge auf der ganzen Insel

Ideen für Ihre Freizeit in Ocho Rios

  • Ein Besuch des Shaw Park Botanical Garden lohnt sich für jeden Pflanzenfreund
  • Auf dem nahe gelegenen Murphy Hill das fantastische Panorama der Blue Mountains geniessen
  • Im kleinen aber feinen Museum Reggae Xplosion die Geschichte der Musik des Landes kennenlernen
  • Durch den Craft Market schlendern und die kunsthandwerklichen Produkte der Einheimischen bewundern

Ocho Rios bedeutet auf Spanisch acht Flüsse. Aus den hohen Bergen des Inlands strömen verschiedene Flüsse als perlende Wasserfälle ins Meer. Als wahre Attraktion gilt der berühmte Dunn’s Fall, der zu den bekanntesten Naturschauspielen Jamaikas gehört. Hier schäumen die Wasserfälle über eine 200 Meter hohe Kalksteintreppe zur Küste hinab.

Wassersportler lieben Rafting-Trips auf dem White River und natürlich das Meer, vor allem wegen der tollen Surf-Eigenschaften. Ocho Rios ist nicht nur für Wassersportler das ideale Reiseziel, auch Naturfans kommen voll auf ihre Kosten. Die wilde Natur lässt sich bei Wandertouren besonders gut erkunden. Paradiesische Pflanzen, bunte Blumen und exotisch leckere Früchte findet Sie hier an jeder Ecke.

Die unzähligen Sehenswürdigkeiten führten dazu, dass Ocho Rios zum meist angesteuerten Kreuzfahrtreiseziel in Jamaika wurde. Auch James Bond war der Meinung, dass Ocho Rios eine Reise Wert ist. Zwei James Bond Filme, „Leben und sterben lassen“ und „James Bond jagt Dr. No“, wurden unter anderem in der Kleinstadt gedreht.