Italienisch Privatunterricht in Italien

Sie möchten Ihre verfügbare Zeit zum Italienisch lernen in Italien optimal nutzen? Unser Italienisch Privatunterricht im Hause des Lehrers erlaubt Ihnen, sich konzentriert dem Erlernen oder Erweitern Ihrer Sprachkenntnisse zu widmen. Anstatt im Schulzimmer zu sitzen, leben Sie als Gast in einem Lehrerhaushalt und werden in die italienische Lebensweise und Kultur Ihrer Gastgeber aufgenommen.

Buchen Sie jetzt die beste Zeit Ihres Lebens mit Frühbucherrabatt!

Profitieren Sie bis Ende November von den Preisen 2017 für Ihren Aufenthalt 2018.

  • Gilt für Buchungen, die bis zum 30.11.2017 bei Linguista eintreffen.
  • Nicht mit anderen Specials und Rabatten kumulierbar.

Italienisch lernen beim Privatunterricht in Italien

Sprachschule Im Hause des Lehrers

Dante Alighieri - Full Immersion

Die Privatkurse im Hause des Lehrers werden an zwei Standorten angeboten: In Viterbo, in den Hügeln nördlich von Rom sowie auf einem Landgut in der Nähe von Siena. Für welches Ziel sie sich auch entscheiden; der Privatunterricht wird professionell und individuell organisiert. Zudem werden Sie sehr herzlich und mit viel Gastfreundschaft bewirtet.

Schule Anzeigen Preis berechnen

Gründe für einen Sprachaufenthalt in Im Hause des Lehrers

  • Individuelles und auf persönliche Wünsche zugeschnittenes Programm
  • Effiziente Art um in kurzer Zeit viel zu lernen

Dieses Programm eignet sich speziell für Studenten, die in kurzer Zeit optimale Lernfortschritte erzielen möchten. Die Lernziele werden vor Beginn Ihres massgeschneiderten Kurses sorgfältig analysiert und Sie können die gewünschten Schwerpunkte und Lerninhalte selbst bestimmen. 

Das Erlernte wenden Sie sofort im alltäglichen Leben an, sei dies anlässlich von Tischgesprächen mit der Lehrerfamilie oder beim gemeinsamen Kochen, Golfen oder beim Tennismatch mit Ihren Gastgebern. Die persönliche Beziehung motiviert zum Gespräch und weckt den Wunsch nach Gedankenaustausch.  Hieraus ergibt sich ein komplettes, ausserordentlich anregendes Lernerlebnis.

Die Kurse werden in Viterbo oder in Siena angeboten:

Viterbo
 Das mittelalterliche Städtchen mit dem markanten Papstpalast befindet sich im Hügelland rund 70km nördlich von Rom. Die Kurse finden einem rustikalen und sorgfältig renovierten Landhaus aus dem 18. Jahrhundert statt. Der Unterricht findet oft im lauschigen Garten mit Obstbäumen statt. Unterkunft und Kursort befinden sich ca. 15 Gehminuten vom Zentrum Viterbos entfernt. Die Gastgeber sorgen für eine freundliche und familiäre Atmosphäre.

Siena
Die mittelalterliche Stadt Siena liegt Inmitten der charakteristischen Landschaft der Toskana.Die Piazza del Campo wird oft als schönster Platz Italiens bezeichnet und ist ein wunderschöner Hintergrund für Ihren Sprachaufenthalt. Ihr Lehrer wohnt auf einem grossen Landgut mit Swimmingpool etwas ausserhalb von Siena mitten im Naturpark von Montagnola. Die Zimmer sind gross und verfügen alle über ein eigenes Bad.