Bournemouths Sprung in die Premier League

Tolle Nachrichten für alle Fussballbegeisterten! Der AFC Bournemouth steigt dank eines 3:0 Sieges gegen die Bolton Wanderers in die Premier League auf. Ein kleines Wunder, denn der Weg dahin war mehr als beschwerlich. Der Club stand 2008 vor dem Ruin und konnte wortwörtlich in letzter Minute dank des heutigen Club-Präsidenten Jeff Mostyn vor der Insolvenz bewahrt werden. Daraufhin startete der AFC Bournemouth als Viertligist in die Saison 2008/2009. Umso grösser ist nun die Freude über den Aufstieg in die höchste Spielklasse im englischen Fussball.

Der Aufstieg des englischen Fussballclubs bedeutet für alle Fussballfreunde, einen Blick auf den zukünftigen Spielplan des AFC Bournemouth zu werfen. Denn in der Saison 2015/2016 wird er gegen die besten Clubs Englands antreten. Wie wäre es, Manchester United, den FC Arsenal oder FC Chelsea von Nahem zu sehen? Wer also ein hartgesottener Fussballfan ist und gleichzeitig seine Englischkenntnisse auffrischen sollte, dem können wir eine Reise nach Südengland nur empfehlen. Verbinden Sie Ihren Sprachaufenthalt mit Ihrer Leidenschaft und erleben Sie neben bestem englischen Fussball auch das typisch englische Leben an der Südküste Englands.

>> Sprachaufenthalt Bournemouth