Freiwilligenarbeit im Ausland - Reisen und helfen

Sind Sie sozial engagiert, motiviert und wollen neue Erfahrungen im Ausland sammeln? Dann ist Freiwilligenarbeit im Ausland genau das Richtige für Sie! Linguista organisiert Ihren Sozialeinsatz in vielen Ländern rund um den Globus. Sie arbeiten unentgeltlich als Volunteer in einem Hilfsprojekt und erhalten so tiefe Einblicke in fremde Kulturen.

Unterstützen Sie Hilfsprojekte weltweit

Mit Ihrer Arbeit in einem Hilfsprojekt erhalten Sie einen tiefen Einblick in die Kultur des Landes. Die Projekte sind auf die Unterstützung von freiwilligen Helfern angewiesen.

Tätigkeitsbereiche

Die Einsätze können in verschiedenen Bereichen stattfinden.. Entsprechende Erfahrung oder Ausbildung ist bei einigen Bereichen erforderlich.

  • Unterrichten von Kindern in einer Grundschule
  • Mitarbeit in einem Natur- oder Meeresschutzprojekt
  • Helfen beim Bau von Infrastruktur
  • Unterstützen von Frauenprojekten
  • Betreuung von Kindern
  • Arbeiten in einem Tierschutzprojekt
  • Arbeiten im Gesundheitsbereich

 

Sprachkenntnisse und Sprachkurse

Die meisten Hilfswerke setzen gute Englisch-, Französisch- oder Spanischkenntnisse (je nach Land) voraus. Kombinieren Sie deshalb Ihren Sozialeinsatz mit einem Sprachkurs vor Ort. Der Unterricht findet an renommierten Sprachschulen in kleinen Gruppen und niveaugerecht statt.

Voraussetzungen für Ihren Einsatz

Um als Volunteer in einem Sozialprojekt anzupacken, müssen Sie einige Voraussetzungen erfüllen. Diese können von Projekt zu Projekt variieren. Viele Programme haben eine Anmeldefrist von rund 2 Monaten, eine Mindest- und Höchstdauer. Gute Sprachkenntnisse werden vorausgesetzt. In der Regel müssen Teilnehmende mindestens 18 Jahre alt sein um in einem Sozialprojekt mitzuwirken (Ausnahmen möglich). Informieren Sie sich frühzeitig über Ihr Lieblingsprojekt, um eine wunschgemässe Platzierung zu ermöglichen.