Frühbucherrabatt – Buchen Sie jetzt für 2016 und bezahlen Sie die Preise von 2015!

  • Sprachaufenthalt weltweit
 

Sprachschule Bologna - Centro Cultura Italiana

Zentral gelegene Sprachschule mit vielen Freitzeitaktivitäten

Unsere Sprachschule wurde 1981 als Treffpunkt des Kulturaustausches und als Italienisch-Sprachschule gegründet. Die 10 Klassenzimmer sind im Palazzo Pepoli mitten im Zentrum der Stadt untergebracht.

Lebendiger Italienisch-Unterricht
Zum Selbstverständnis der Schule gehört es, dass die Sprachkenntnisse nicht nach trockenen didaktischen Konzepten, sondern möglichst im direkten Kontakt mit der italienischen Wirklichkeit und Kultur vermittelt werden. Alle LehrerInnen sind im Besitze eines Universitätsabschlusses und verfügen über mehrjährige Erfahrung im Unterrichten von Italienisch als Fremdsprache.

Spezialangebot: 20% Reduktion auf den Standardkurs
 

 

Weshalb wir Centro Cultura Italiana für einen Sprachaufenthalt empfehlen:

  • Zentral gelegen im Herzen Bolognas
  • Erstklassige Schule mit qualifiziertem Lehrpersonal
  • Vielfältiges und spannendes Programm mit Kulturveranstaltungen
  • Unterkunft bei Gastfamilien oder in Studentenwohnung

Freizeit

Die vielseitigen, von der Sprachschule organisierten Aktivitäten sollen den TeilnehmerInnen einen Einblick in das Leben der ItalienerInnen geben. Thematische Seminare, Ausflüge, Besichtigungen und Vorträge zu kulturellen, politischen und geschichtlichen Inhalten stehen dabei ebenso auf dem Programm wie gemeinsame Nachtessen in einer der zahlreichen Osterias, ein Besuch der Motorradfabrik Ducati oder des Fernsehsenders Rete Sette. Die Auswahl der einzelnen Aktivitäten richtet sich nach den Interessen der KursteilnehmerInnen und gliedert sich schwerpunktmässig wie folgt:

  • Geschichte, Kultur, Kunst
  • Umwelt
  • Leben heute und gestern
  • Politik / Gesellschaft

Einige Beispiele:

  • „Von Bononia bis Bologna" entlang historischer Stätten aus der Römerzeit, dem Mittelalter, der Renaissance, dem Barock, dem 18. Jahrhundert und der Moderne
  • Besuch der etruskischen Stadt bei Marzabotto
  • Spaziergang zu den verborgenen Sehenswürdigkeiten Bolognas
  • Besuch dreier typischer Weinlokale Bolognas

Das Angebot wird alle 14 Tage neu zusammengestellt. Darüber hinaus bietet Ihnen Bologna als wichtiger Eisenbahnknotenpunkt die Möglichkeit, während Ihrer Sprachreise ohne weiteres am Wochenende selbständig eine andere Stadt wie z.B. Florenz, Verona oder sogar Rom zu besuchen oder im Apennin zu wandern.

Ideen für Ihre Freizeit in Bologna

  • Wandern in den Wäldern der Abruzzen
  • Bologna ist ein hervorragender Ausgangspunkt, nach Mailand, Florenz oder Rimini sind es je 1 1/2 Stunden.
  • Machen Sie einen Kochkurs und lassen Sie sich in das Geheimnis des perfekten Sugo einweihen
  • Besichtigen Sie die Motorradfabrik von Ducati oder die Ferrari-Werke in Maranello

Fotogalerie

 

 

NEWSLETTER

Jetzt anmelden und einen Gutschein über CHF 50.-
für Ihren nächsten Sprachaufenthalt erhalten!