Frühbucherrabatt – Buchen Sie jetzt für 2016 und bezahlen Sie die Preise von 2015!

 

Sprachreise Spanien mit Linguista

Bei einer Sprachreise nach Spanien kombinieren Sie wunderschöne sonnige Ferien mit einem Sprachkurs im Heimatland der spanischen Sprache. Spanisch lernen ist im Trend. Der schöne, temperamentvolle Klang der Sprache und die interessante Geschichte des Landes machen eine Sprachreise nach Spanien zu einem ganz besonderen Erlebnis. Spanien lockt mit Tapas, Flamenco, Traumstränden und freundlichen Menschen.

 

Spanisch lernen bei einer Sprachreise in Spanien

Sprachaufenthalt Spanisch in Barcelona, Spanien

Barcelona – Metropole zwischen Bergen und Meer

Wenn Sie sich für eine Sprachreise nach Barcelona entscheiden, reisen Sie in eine der beliebtesten Städte Europas. Hier vereinen sich Metropole und Sandstrand, Shoppen und Natur. Die Stadt bietet Ihnen ein tolles und abwechslungsreiches Freizeitprogramm und das mediterrane Ambiente, angenehme Temperaturen und kulinarische Highlights machen eine Sprachreise in Barcelona zu einem absoluten Erlebnis!

Sprachaufenthalt Spanisch in Valencia, Spanien

Valencia – die trendige Stadt am Meer

Die Trendstadt Valencia macht Ihre Spanisch Sprachreise zu einem absoluten Erlebnis. Die Stadt gilt als Geheimtipp für ihre Kunst- und Kulturszene und ist auch der absolute Hit bei Musikliebhabern. Die Stadt kann als musikalische Hochburg Spaniens bezeichnet werden, da hier der Produktionssitz der Flamenco-Gitarre ist. Die schöne Innenstadt bietet ein typisch spanisches Flair und die eindrucksvolle Kathedrale und das Altstadtviertel Barrio del Carmen sind immer einen Besuch wert. Runden Sie Ihre Sprachreise nach Valencia mit dem klassischen Serrano Schinken und einem gutem Glas Wein ab.

Sprachaufenthalt Spanien in Nerja, Spanien

Nerja – Badeferien abseits vom Massentourismus

Eine Sprachreise nach Nerja gehört zu einem Geheimtipp unter den Sprachreisezielen. Fernab vom Massentourismus können Sie in der überschaubaren Stadt das echte Andalusien und seine Einwohner kennenlernen. Ideal für alle diejenigen, die einen ruhigen Ort mit schönem Klima für Ihren Spanisch Sprachkurs auswählen möchten. Und wenn Sie doch einmal mehr Trubel und Menschen um sich herum wünschen, dann machen Sie einen Tagesausflug nach Málaga oder Córdoba. Auf jeden Fall ist eine Sprachreise in Nerja ideal um Erholung und Spanisch lernen zu verbinden.

Sprachaufenthalt Spanisch in Sevilla, Spanien

Sevilla – die schönste Stadt Spaniens

Bei einer Sprachreise nach Sevilla lernen Sie die Stadt kennen, die oft auch als die schönste Stadt Spaniens umschrieben wird. Und tatsächlich verfügt Sevilla über eine unglaublich schöne Altstadt mit viel Kultur und Charme. Durch das warme Klima und die vielen Sonnenstunden wird eine Sprachreise nach Sevilla zu einem absoluten Genuss. Die Spanisch Sprachkurse sind für ihre besonders hohe Qualität bekannt. Lassen Sie sich von der ansteckenden Stimmung in Sevillas Bars und Restaurants verzaubern.

Sprachaufenthalt Spanisch in Málaga, Spanien

Málaga – Paradies an der Costa del Sol

Bei einer Sprachreise nach Málaga besuchen Sie ein beliebtes Reiseziel während Sie Spanisch lernen. Lassen Sie sich von dem Charme Andalusiens anstecken und geniessen Sie lange und warme Sonnenuntergänge am Traumstrand Málagas. Die angenehme Lebensweise, leckeres Essen und geschichtsträchtige Strassen, machen die Stadt zu einem schönen Sprachreiseziel. Lernen Sie mehr über die maurischen Hintergründe der Region und entdecken Sie Picassos Geburtsstadt.

Sprachaufenthalt Spanisch in Granada, Spanien

Granada – vielseitiges Kulturerbe

Bei einer Sprachreise nach Granada können Sie das vielseitige Kulturerbe der Stadt erkunden, während Sie sich nebenbei an den Stränden der Costa del Sol sonnenbaden. In Granada erwarten Sie moderne Bars, Flamencoklubs und leckere Restaurants mit der legendären mediterranen Küche. Auch im Winter ist die Stadt ein viel besuchtes Reiseziel, da sie in unmittelbarer Nähe zur Sierra Nevada liegt und die schneebedeckten Gipfel Skierlebnisse für Sportbegeisterte und Spanischliebhaber bieten.

Sprachaufenthalt Spansich auf Mallorca, Spanien

Palma de Mallorca – schöne Insel und aufregende Nächte

Mallorca ist ein beliebtes Ferienparadies und bietet von Stränden, über Einkaufspassagen hin zu trendigen Restaurants und Bars alles, was Sie für gelungene Ferien brauchen. Bei einer Sprachreise in Palma kombinieren Sie Spanisch lernen mit abwechslungsreichen Badeferien am Mittelmeer. Das Nachtleben Mallorcas ist weltweit bekannt, aber auch abseits des Trubels können Sie wunderbare Landschaften entdecken und die echt mallorquinische Lebensart kennenlernen.

Sprachaufenthalt Spanisch auf Ibiza, Spanien

Ibiza – die Insel mit schönen Stränden und tollen Partys

Lassen Sie sich von dem einmaligen Lebensgefühl dieser Insel auf den Balearen anstecken und entdecken Sie bei Ihrer Sprachreise auf Ibiza den Reiz der spanischen Sprache. Neben wunderschönen Stränden und weiss strahlenden Häusern bietet Ibiza vor allem ein aufregendes Nachtleben, das schon fast legendär ist. Hier finden Sie die ideale Kombination von aufregenden Mittelmeerferien und einem Spanisch Sprachkurs. Aber auch fernab des Tummelns punktet Ibiza mit wunderschönen versteckten Buchten und einsamen Stränden.

Sprachaufenthalt Spanisch in Las Palmas auf Gran Canaria

Las Palmas (Gran Canaria) – an der afrikanischen Küste

Nur 100 Kilometer von Afrika entfernt bietet Ihnen eine Sprachreise auf Las Palmas ein besonders angenehmes Klima und wunderschöne goldene Sandstrände. Bei Ihrem Besuch in Gran Canaria können Sie neben schönen Küsten auch interessante Pinienwälder entdecken. Begeben Sie sich auf die Spuren dieser vulkanischen Insel und lernen Sie Spanisch in einer besonders lockeren und entspannten Atmosphäre. Die historische Altstadt mit prachtvollen Kolonialhäusern und die Museen und Theater werden Sie begeistern.

Sprachaufenthalt Spanisch in Madrid, Spanien

Madrid – die Hauptstadt Spaniens

Wenn Sie sich für eine Sprachreise in Madrid entscheiden, erwartet Sie viel Kultur, Geschichte, sowie ein aufregendes Nachtleben. Hier können Sie Spanien und seine Hintergründe am besten kennenlernen und auch die vielen weltbekannten Museen locken mit immer neuen Ausstellungen. Madrid eignet sich hervorragend zum Shoppen und Ausgehen. In der Hauptstadt Spaniens gibt es immer etwas zu erleben. Fussballfans von Real Madrid können zum Beispiel eine Tour durch das Stadion machen und für Kulturliebhaber gibt es in Madrid die berühmteste Stierkampfarena der Welt.

Sprachaufenthalt Spanisch in Salamanca, Spanien

Salamanca – Universitätsstadt mit Niveau

Bei einer Sprachreise nach Salamanca profitieren Sie von der klaren Aussprache der Bewohner, die ein besonders reines „Hochspanisch“ sprechen. Die Universitätsstadt ist jung und aufgeweckt und bietet Ihnen ein breites Kulturangebot. Der klare Vorteil ist die Grösse der Stadt, die Ihnen erlaubt, alles Wichtige zu Fuss zu entdecken und schnell mit den gastfreundlichen Einwohnern in Kontakt zu kommen. Auch das Partyleben ist mit seinen vielen Studentenpartys ein Erlebnis wert und am Nachmittag können Sie sich eine Pause in einem der vielen Cafés gönnen.

Sprachaufenthalt Spanisch in Cadiz, Spanien

Cadiz – unter der Sonne Andalusiens

In Cadiz verbinden Sie Ihre Sprachreise mit der schönen Sonne Andalusiens und einer geschichtsträchtigen Stadt. Die langen Sandstrände bieten Ihnen wunderbare Möglichkeiten zum Sonnen und Entspannen und die Altstadt lässt Sie tief in die Geschichte einer der ältesten Städte des Westens eintauchen. Cadiz ist unter anderem auch als die Geburtsstätte des Flamencos bekannt. Am äussersten Zipfel Spaniens können Sie auf Ihrer Sprachreise in Cadiz sogar einen Ausflug nach Marokko machen.

Sprachaufenthalt Spanisch in San Sebastián, Spanien

San Sebastián – direkt am Strand des Baskenlands

Eine Sprachreise nach San Sebastián eignet sich hervorragend für Surfer und Strandliebhaber. Im Norden Spaniens erwarten Sie schöne Strände und viele Sonnenstunden. Auch das internationale Jazzfestival und die Filmfestspiele machen einen Besuch in San Sebastián besonders attraktiv. Ausserdem bietet die Nähe zu den Pyrenäen hervorragende Voraussetzungen für Naturliebhaber und auch kulinarische Spezialitäten locken Geniesser aus der ganzen Welt nach San Sebastián.

Sprachaufenthalte Spanisch in Santiago de Compostela, Spanien

Santiago de Compostela – am Ende des Jakobswegs

Auch wenn Sie kein Pilger sind, ist Santiago de Compostela ein interessantes Reiseziel für Ihre Sprachreise. Lernen Sie Spanisch in einer freundlichen und entspannten Atmosphäre und besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten der bekannten Stadt, die durch die überschaubare Grösse auch ohne Schwierigkeiten zu Fuss erreichbar sind. Die Studentenstadt wurde nicht umsonst UNESCO Weltkulturerbe ernannt und bietet auch in der Umgebung wunderbare Ausflugsziele in die Weiten Galiziens.

Sprachaufenthalt Spanisch in Tarifa, Spanien

Tarifa – Wassersport in Andalusien

Kombinieren Sie Ihren Spanisch Sprachkurs mit unvergesslichen Ferien an der sonnigen Costa de la Luz. Wenn Sie Natur lieben, dann sollten Sie unbedingt eine Sprachreise nach Tarifa machen. Hier kommen nicht nur Wind- und Kitesurfer, sondern auch Badenixen und Wanderer voll auf ihre Kosten. Die lauen Sommernächte machen das Weggehen am Abend und das Schlendern durch die sagenhafte Altstadt zu einem besonders angenehmen Erlebnis. Geniessen Sie den entspannten Lebensrhythmus Andalusiens in Tarifa.

Sprachaufenthalt Spanisch in Alicante, Spanien

Alicante – der beliebte Ferienort an der Costa Blanca

Eine Sprachreise in Alicante führt Sie zu einem beliebten Ferienort an dem Sie Meer, Sonne und Strand geniessen können. Lassen Sie sich von den bekannten Stränden an der Costa Blanca bezaubern und verbinden Sie ihren Spanisch Sprachkurs mit unvergesslichen Ferien am Strand. Spanisch lernen in Alicante ist ein absoluter Genuss, da der Lebensrhythmus viel langsamer ist und zum Verweilen und Entspannen einlädt. Ob beim Tapas essen in den Bars, am Strand oder in der Stadt, überall können Sie freundliche und offene Spanier kennenlernen.

Sprachaufenthalt Spanisch auf Teneriffa, Spanien

Teneriffa – die Insel des ewigen Frühlings

Bei Ihrer Sprachreise nach Teneriffa lernen Sie Spanisch in einem der beliebtesten Reiseziele Spaniens. Die Temperaturen sind das ganze Jahr über besonders angenehm und nicht umsonst wird Teneriffa auch die Insel des ewigen Frühlings genannt. Die grösste Insel der Kanaren ist besonders für ihren lebendigen Karneval bekannt. Aber auch die Natur der Insel, die Meeresbuchten und die schönen alten Gebäude, die sich mit moderner Architektur verbinden, machen eine Sprachreise nach Teneriffa unvergesslich.

 

Ihre persönliche Sprachreise in Spanien

 

Während einer Sprachreise in Spanien können Sie den spanischen Alltag von innen kennenlernen, neue Bekanntschaften machen und Ihr Spanisch verbessern. Ob Sie surfen, baden und am Strand entspannen möchten oder aufregende Metropolen wie Madrid, Barcelona oder Valencia besuchen wollen, Ihnen sind keine Grenzen gesetzt. Eines der beliebtesten Reiseziele Europas erwartet Sie.

Das Ursprungsland der spanischen Sprache eignet sich ideal für einen Spanisch Sprachkurs. Hier können Sie sich zum Beispiel auf das beliebte DELE-Examen vorbereiten oder einfach nur Kultur, Sprache und Menschen entdecken. Wenn Sie in einer spanischen Gastfamilie wohnen, lernen Sie zum Beispiel den typisch spanischen Alltag kennen. Nutzen Sie die Chance um neue Bekanntschaften aus der ganzen Welt zu machen.

Haben Sie Lust bekommen, eine Sprachreise nach Spanien zu machen? Unser erfahrenes Team an Sprachreisespezialisten beantwortet gern alle Ihre Frage zu diesem Reiseziel.

 

NEWSLETTER

Jetzt anmelden und einen Gutschein über CHF 50.-
für Ihren nächsten Sprachaufenthalt erhalten!