Frühbucherrabatt – Buchen Sie jetzt für 2016 und bezahlen Sie die Preise von 2015!

 

Reiseinformationen Singapur

Sprache

Singapur hat 4 Amtssprachen (Englisch, Chinesisch, Malaiisch und Tamil). Englisch ist vor allem im Geschäftsleben sehr stark verbreitet und dient auch als Verkehrssprache zur Verständigung zwischen den verschienden Bevölkerungsgruppen. Bei einem Grossteil der örtlichen Schulen ist die Unterrichtssprache ebenfalls Englisch. Für die Menschen in Singapur gehört die Anwendung der Englischen Sprache zum Alltag.

Zeitverschiebung

Die Zeitdifferenz zur Mitteleuropäischen Zeit (MEZ) beträgt +6 Stunden während der europäischen Sommerzeit und +7 Stunden während

der Winterzeit. In Singapur gibt es keine Umstellung auf Sommerzeit.

Währung

1 Singapore Dollar = 100 Cents

Kommunikation

Bitte beachten Sie, dass in Singapur Telefonieren und Datenaustausch mit dem Mobiltelefon teuer werden kann. Informieren Sie sich vor Ihrer Abreise bei Ihrem Provider über die Roaming-Gebühren und lösen Sie ein Zusatzabo, falls notwendig.

Unsere Sprachschule in Singapur bietet Ihren Studenten kostenlosen WLAN an und in viele Cafés und Restaurants können Sie kostenlos ins Internet. Via Apps wie WhatsApp, Viber, Skype können Sie kostenlos telefonieren, chatten oder Kurznachrichten versenden.

Telefonvorwahl

0065

Gesundheit

Bei der Einreise aus der Schweiz sind keine speziellen Impfungen vorgeschrieben. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Hausarzt zu konsultieren oder sich auf www.safetravel.ch zu informieren. Singapur gilt als Malariafrei, dennoch wird guter Mückenschutz empfohlen.
Bei Einreise aus anderen Ländern informieren Sie sich über die Gelbfieber-Impfungspflicht.

Autofahren/Verkehr

In Singapur gilt Linksverkehr. Das Mindestalter für Mietwagen ist in der Regel 21-25 Jahren (je nach Autovermieter und Wagentyp). Fahrer unter 25 Jahren bezahlen einen Versicherungszuschlag. Der internationale Führerausweis ist obligatorisch. Er ist nur gültig, wenn er von einem nationalen Führerausweis begleitet ist.

Der öffentliche Verkehr ist in Singapur vergleichsweise gut ausgebaut und Parkplätze sind ein rares Gut. Zudem bestehen für gewisse Gebiete oder Strassen Mautgebühren. Ein Mietwagen ist deshalb für den Sprachaufenthalt in Singapur nicht besonders geeignet. Sollten Sie für Wochenendausflüge oder die Weiterreise einen Mietwagen wünschen, klären Sie bitte genau ab, unter welchen Bedingungen Sie das Auto ausser Landes bringen dürfen.

 

NEWSLETTER

Jetzt anmelden und einen Gutschein über CHF 50.-
für Ihren nächsten Sprachaufenthalt erhalten!