Frühbucherrabatt – Buchen Sie jetzt für 2016 und bezahlen Sie die Preise von 2015!

 

Work & Travel Banff

Über mehr als 6500 km² erstreckt sich der älteste Nationalpark des Naturparadieses Kanada. Die Berge der Rocky Mountains, die grünen Wälder und lauschigen Täler mit kristallklaren Seen beheimaten Elche, Wapitis, Grizzlys, Luchse, Wölfe, Kojoten und viele andere Tiere. Volontären bietet sich jetzt die Möglichkeit, in einem Sozialeinsatz den Nationalpark als Ambassadors vor den Besuchern zu vertreten.

Dabei kümmern sich die Teilnehmenden um die Besucher und deren Wohlbefinden und führen sie durch die Parkanlagen, zeigen ihnen die Naturwunder des Parks auf den schönsten Wegen und Pfaden.

Auch für angehende Forscher und Wissenschaftler bietet der Nationalpark eine Fülle an Möglichkeiten: Beobachtung, Dokumentation und Berichterstattung über Flora und Fauna des Ökosystems des immensen Nationalparks. Weiter besteht auch die Möglichkeit, diverse Arbeitsgruppen zu organisieren und zu führen. Die Teilnehmenden planen ihre Schichten bezüglich Ort und Zeit weitgehend selbstständig. Die Arbeitszeiten betragen ungefähr

8 Stunden pro Tag über vier Wochen. Teilnehmende müssen mindestens 18 Jahre alt, offen, flexibel, motiviert sein und gut in einem Team arbeiten können. Englisch auf Mittelschul-Niveau wird vorausgesetzt, wobei vorgängig ein vierwöchiger Englisch Sprachkurs in Whistler oder Vancouver besucht wird. Das Programm findet an vier verschiedenen Daten im Sommer statt und die Plätze sind beschränkt. Franziska Büeler, Product Manager von praktikum.ch work & travel betont die Vorteile: „Banff ist mit dem milden Klima im Sommer ein Naturparadies ohnegleichen, in dem es unendlich viel zu entdecken gibt. Die geringe Anzahl an Plätzen garantiert ein internationales Umfeld und einen faszinierenden kulturellen Austausch.“ www.praktikum.ch



<- Zurück zu: Pressemitteilungen
 

NEWSLETTER

Jetzt anmelden und einen Gutschein über CHF 50.-
für Ihren nächsten Sprachaufenthalt erhalten!