Frühbucherrabatt – Buchen Sie jetzt für 2016 und bezahlen Sie die Preise von 2015!

 

Zürich, 27.10.2014 – Kunden profitieren im Jahr 2015 von einer breiten Angebotspalette an Sprachreisen rund um den Globus mit Linguista Sprachaufenthalte. Der Katalog für nächstes Jahr hält klassische Reiseziele wie auch aussergewöhnliche Kurse und Destinationen zum Entdecken bereit.

Die aktuellen Trends für Sprachreisedestinationen im Jahr 2015 erscheinen als sehr facettenreich. Nach wie vor erfreuen sich klassische Reiseziele in Europa wie London und Nizza grosser Beliebtheit. Zudem sind über Europa hinaus besonders San Francisco, Sydney und Buenos Aires gefragt. Neu ergänzen die karibische Insel Martinique und das walisische Cardiff das Portfolio von Linguista. 
Weiterhin im Trend liegen Prüfungsvorbereitungskurse für Sprachdiplome, die inkl. Examen gebucht werden können. Diese bietet Linguista in Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch an. 
Eine etwas andere Möglichkeit einen Sprachkurs im Ausland zu besuchen, ist das Programm ‚Im Hause des Lehrers‘. Dabei finden der Unterricht und das Leben in einem Lehrerhaushalt statt. Die Studenten profitieren somit von einem individuell zugeschnittenen und intensiven Sprachkurs. Auch zu den besonderen Programmen von Linguista gehören neu 30+ Kurse in London und Galway, die exklusiv Erwachsene ab 30 Jahren ansprechen. Dabei sind der Unterricht sowie die Aktivitäten auf das Alter der Kursteilnehmer abgestimmt.
Franziska Büeler, Filialleiterin Linguista Zürich, erklärt: „Mit unserem facettenreichen Angebot an Sprachreisen möchten wir unseren Kunden einen Sprachaufenthalt ermöglichen, der ideal auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Deshalb versuchen wir, möglichst differenzierte Angebote zusammenzustellen. Wir hoffen, dass auch im nächsten Jahr unsere Kunden zufrieden und bereichert aus ihrem Sprachaufenthalt nach Hause kommen“.

Neuigkeiten und Trends für das Jahr 2015 im Überblick

Cardiff, Wales

Die geschichtsträchtige Stadt Cardiff ist ein wahres Schmuckstück. Ihre Attraktionen ziehen sofort in den Bann und die Fussgängerzonen laden zu einem entspannten Bummel durch die Stadt ein. Mit dem Fahrrad ist die Bucht von Cardiff nur einen Katzensprung entfernt.

Fort-de-France, Martinique
Französisch lernen in Martinique entspricht entspanntem Unterricht am Wasser. Nach dem Unterricht stehen Badeplausch und Erholung in der wunderbaren Natur auf dem Programm. 

Examenskurse

Sprachdiplome sind heutzutage für die berufliche Laufbahn unabdingbar. Als wichtige Zukunftsinvestition geniessen sie hierzulande einen hohen Beachtungsgrad. Linguista bietet Examenskurse für Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch an.

Im Hause des Lehrers
Eine Sprache ‚Im Hause des Lehrers‘ zu lernen ist für Personen gedacht, die in kurzer Zeit grosse Lernfortschritte erzielen möchten. Die Lernziele werden dabei individuell angepasst. Alle Lehrpersonen werden mit äusserster Sorgfalt ausgewählt.

>>Katalog bestellen



<- Zurück zu: Pressemitteilungen
 

NEWSLETTER

Jetzt anmelden und einen Gutschein über CHF 50.-
für Ihren nächsten Sprachaufenthalt erhalten!