Französisch Italienisch Spanisch Sprachaufenthalt
Sprachaufenthalt ohne Schweizer Mitschüler?! Teil 2
September 22, 2014
0

Letztes Mal hatten wir Dir englischsprachige Destinationen vorgestellt, wo Du mit einer geringen Wahrscheinlichkeit auf Schweizer triffst und somit von einem optimalen Lernfortschritt profitieren kannst. Diese Woche stellen wir Dir Destinationen vor, an denen Du ungestört Französisch, Spanisch oder Italienisch lernen kannst.

Möchtest Du Fromage et Vin geniessen? Steht Französisch auf Deiner ‚Noch-zu-lernen-Liste‘? Dann empfehlen wir Dir Lyon. Die Stadt am Zusammenfluss von Rhone und Saône ist ein weiteres Sprachreiseziel, wo Du nur Französisch reden wirst. Die Universitätsstadt überzeugt mit römischen Ruinen, einer Altstadt, die Dich in die Renaissance zurückversetzt, und einer aussergewöhnlich vielfältigen Gastronomie – ein Traum für Feinschmecker! Ein weiteres kulinarisches Highlight ist in Bordeaux erfahrbar. Die Metropole an der Garonne gilt als Hauptstadt des Weins und bietet dank zahlreichen Cafés, Bars, Jazz – und Blueslokalen ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Allez-y.

blog lyonblog wein

Wir bleiben vorerst in Europa und schlagen für einen Spanischkurs die spanische Hauptstadt vor. Ein Sprachaufenthalt in Madrid ist durch viel Kultur und ein attraktives Nachtleben geprägt. In den zahlreichen Cafés, Kneipen und Clubs wird oftmals bis in die Morgenstunden gefeiert. Den nächsten Tag kannst Du mit einem Besuch im ‚Prado‘ oder ‚Museo Reina Sofia‘ etwas ruhiger angehen. Möchtest Du doch lieber die südamerikanische Lebensweise kennenlernen, ist Viña del Mar genau richtig. Dadurch, dass die an der Pazifikküste liegende chilenische Stadt dicht neben Valparaíso liegt, erlebt man eine vielfältige Mischung aus Kultur und Unterhaltung. Ob malerische Stadtviertel, Galerien und Museen, Kneipentour oder Ferienatmosphäre mit Kitesurfen und Strandpromenade, jeder kommt auf seine Kosten. Und was könnte besser sein: No hay Suizos!

blog madrid blog valp

blog peruSpanisch ohne Schweizer gibt es ebenso in der peruanischen Hauptstadt. Limas Altstadt gehört seit 1991 zum UNESCO Weltkulturerbe und besticht mit ihrer spannenden Geschichte. Im angesagten Stadtteil Miraflores kannst Du die peruanische Küche in sympathischen Lokalen geniessen. Bist Du eine Wasserratte, dann zögere nicht und probiere Dich im Wellenreiten an der Costa Verde oder im Kanufahren in Lunahuaná. Zudem ist die Stadt ein perfekter Ausgangspunkt für weitere Reisen durch Peru und Südamerika. Und auch in Lima gilt: Schweizer? Fehlanzeige.

Zum Schluss gibt es noch einen Reisetipp für einen Sprachaufenthalt in Italien. Die historische Universitätsstadt Bologna überzeugt mit einer jungen und dynamischen Atmosphäre. Die ideale Lage zwischen Apennin und Adria sowie Mailand und Florenz macht Bologna zu einem hervorragenden Ausgangspunkt, weitere Städte und hübsche authentische Dörfchen zu entdecken. Ein besonderes Highlight ist die Torre degli Asinelli. Aber Vorsicht, besteige den Turm nicht bevor Du Deinen Abschluss erlangt hast, sonst wirst Du ihn – gemäss dem Aberglauben – nie machen. Entdecke die Heimat von Tortellini, Mortadella und Tagliatelle, Du wirst begeistert sein!

blog bologna

Wie Du siehst, ist es ganz einfach, ohne andere Landsleute einen Sprachaufenthalt zu machen und so die Besonderheiten von Land und Leute kennenzulernen. Nur die ‚richtige‘ Destination ist dabei auszuwählen (manchmal halt am anderen Ende der Welt, ist aber oft noch toller). Somit ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass Du die ausgewählte Fremdsprache genauso oft im Alltag wie im Unterricht sprichst. Trotz allem ist natürlich zu sagen, dass es auch super ist, andere Schweizer im Sprachaufenthalt zu treffen und kennenzulernen. Schliesslich möchte man im Rahmen einer Sprachreise neue Freundschaften knüpfen. Wenn dies Landsleute sind, kann man die Freundschaften zu Hause weiterpflegen und bei einer weiteren Begegnung in gemeinsamen Erinnerungen schwelgen.

About author

Ingrid

Spanisch_lernen_Havanna_photos_com

Spanisch lernen in Havanna – Que viva Cuba!

Letztes Mal hatten wir Dir englischsprachige Desti...

Read more
Amerikanisches_britisches_Englisch_fotolia

Englisch Akzente Teil 1: Grossbritannien und Amerika

Letztes Mal hatten wir Dir englischsprachige Desti...

Read more
58e7ef3b-2bec-4a50-b362-da5f865dd2bd

Überwinde den Röstigraben!

Letztes Mal hatten wir Dir englischsprachige Desti...

Read more

There are 0 comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *