Englisch Erfahrungsberichte Sprachaufenthalt
London’s Calling – 2 Wochen Sprachaufenthalt in einer der grössten Metropolen Europas
July 26, 2011
0

Englisch lernen in LondonSophie war unsere glückliche Gewinnerin, die beim grossen Oster-Wettbewerb 2 Wochen Sprachaufenthalt in London gewonnen hat. Der Preis beinhaltete 2 Wochen Englisch Sprachkurs mit Unterkunft. Sie musste also nicht mal ein Hotel in London buchen, sondern lebte bei einer Gastfamilie.  🙂 Sie berichtet uns folgendes:

Für mich war es nicht das erste Mal in England und auch nicht das erste Mal in London. Deshalb konnten mich das Grossstadtgewusel und die scheinbar unübersichtliche Londoner Underground nicht wirklich erschrecken. 🙂 Obwohl ich die Stadt schon kannte, hat London unheimlich viel zu bieten (Theater, Museen, Märkte, Mode, Gärten und Parks, und last but not least die Pubs), und ich habe auch dieses Mal wieder viel Neues entdeckt. Deshalb war Langeweile ein Ding der Unmöglichkeit.

Sprachreise EnglandIch habe während meinen 2 Wochen Sprachaufenthalt in England bei einer aufgeschlossenen und sympathischen Familie verbracht, die etwas ausserhalb Londons beim Wembley Stadion wohnte. Ich war insgesamt 20 Stunden pro Woche an der Sprachschule London UIC. Als ich da ankam musste ich zuerst einen kleinen Grammatiktest absolvieren, damit sie mich in die richtige Klasse einstufen konnten. Danach begann auch schon der Unterricht. Die meisten Lehrer sind relativ jung und topmotiviert, was dazu führt, dass man sich ziemlich schnell wohl fühlt. Die Schule ist zudem sehr zentral gelegen (Oxford Circus) und verfügt über zwei nicht weit von einander entfernte Gebäude. Die Atmosphäre während den Lektionen war entspannt und freundlich. Prinzipiell lässt sich sagen, dass das englische Volk allgemein sehr freundlich und zuvorkommend ist. Sollte man sich je einmal verirren, so kann man sich auf die Hilfe der Einwohner verlassen.

Ich habe anbei noch ein eine kleine Auswahl an Tipps und Must-Have-Seens aufgelistet, die Ihr für euren Aufenthalt gut gebrauchen könnt:

 Liverpool Street Station

Sprachaufenthalt EnglischDie Gegend rund um die Liverpool Street Station ist zu einem sogenannten “IN” Viertel Londons geworden. Da findet man viele Vintage Shops, tolle Bars und den Spitalfield Market. Wer gerne in alten Dingen stöbert und gleichzeitig etwas zeitgenössische Kultur geniesst, der ist hier genau am richtigen Ort.

Camden
Ein weiteres Must-Have-Seen ist Camden. Von der Camden Town Station aus hat man knapp 5 Minuten bis zum bekannten Camden Market. Allerdings ist dieser nicht die einzige Sehenswürdigkeit, die dieses Stadtviertel zu bieten hat. Bewegt man sich ein wenig ausserhalb der Touristenmeile, so findet man wunderschöne Strassen mit klassischen Pubs, kleinen Läden und vielen Bäumen.
Museum
Englisch Sprachkurs in LondonFür Kunst- und Kulturliebhaber gibt ein unheimlich grosses Angebot an Museen. Sehr zu empfehlen ist das Modern Tate, gleichwohl das bekannteste. Das Modern Tate hat immer eine Hauptausstellung, die allerdings verhältnismässig teuer ist. Ansonsten sind die meisten Museen Admission free und gewähren einen tollen Einblick in die Welt der Kunst.
ISIC
Sprachkurs EnglandFür alle Studenten und Schüler lohnt es sich, von der Schweiz aus einen internationalen Studentenausweis (ISIC, ca. 20CHF) zu beantragen. Viele Einkaufsläden und Museen bieten gerade für Studenten einen Rabatt an, sodass man mit den 20.- gut davonkommt.

Natürlich gibt es noch unendlich viel mehr, für das es sich lohnt nach London zu gehen! Falls Ihr noch irgendwelche fragen habt, einfach melden!

Have fun over there and mind the gap!;)

Sophie

 

About author

admin

englisch_vokabeln_australien_-fotolia

5 Englisch Vokabeln, die du in Australien unbedingt brauchst!

Sophie war unsere glückliche Gewinnerin, die beim...

Read more
sprachaufenthalt_santa_barbara_fotolia

Santa Barbara – Das Beste von Kalifornien in einer Stadt

Sophie war unsere glückliche Gewinnerin, die beim...

Read more
paris_sprachaufenthalt_fotolia

3 Insider-Tipps für deinen Sprachaufenthalt in Paris

Sophie war unsere glückliche Gewinnerin, die beim...

Read more

There are 0 comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *