Kontakt
1
 

Freiwillige Arbeit USA - Projekte

Sie wählen ein für Sie passendes Projekt aus folgende Liste:

  • Florida Wildlife
  • Florida Mustang Rescue
  • Wolfsprojekt
  • Arizona Wildlife
  • Hawaii Wildlife 

 

 

Florida Wildlife

Ziel dieses Rehabilitationszentrums ist es kranke, verletzte und verwaiste einheimische und wandernde Wildtiere wieder fit für die freie Wildbahn zu machen. Als Volontär unterstützen Sie das Team vor Ort bei diversen Aufgaben in punkto Pflege und erhalten dabei auch Einblicke in die tiermedizinische Versorgung. Tiere wie z.B. Schildkröten und Papageien können Sie das ganze Jahr hindurch aus nächster Nähe erleben. Zu Ihren Aufgaben gehört die Futterzubereitung, das Säubern und Instandhalten der Gehege, die Teilnahme bei der Diagnose und Behandlung von Wildtieren, Teilnahme an Meetings sowie auch Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit. 
In der Regel hat es etwa 2 bis 5 Volontäre im Projekt. Sie wohnen bei einer Gastfamilie in Projektnähe inklusive Verpflegung (drei Mahlzeiten). Internet ist verfügbar. Küche und Badezimmer teilen Sie sich mit weiteren Volontären. 

  • Wann: ganzjährig, idealerweise zwischen April und September
  • Dauer: 6, 8 oder 12 Wochen
  • Flug: nach Fort Lauderdale (Flughafentransfer inklusive)

 

 

Arizona Wildlife

Das Rehabilitationszentrum für Reptilien, Greifvögel und kleine Säugetiere liegt in der Metropolregion Phoenix, wo Sie in Ihrer Freizeit auch mal auf Entdeckungstour gehen können. Sie wechseln sich bei der Arbeit mit anderen Volontären in vier Schichten pro Tag ab. Zu den täglich anfallenden Arbeiten gehört die Futterzubereitung und Fütterung, das Säubern und Instandhalten von Gehegen, die Mithilfe bei medizinischer Überwachung, die Verbesserung der Anlage, die Flaschenfütterung verwaister Jungtiere sowie auch Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit. Auch bei Besucherführungen helfen Sie tatkräftig mit.
In der Regel hat es etwa 2 bis 5 Volontäre im Projekt. Sie wohnen bei einer amerikanischen Gastfamilie (Einzelzimmer) inklusive Halbpension (Frühstück und Abendessen). Internetzugang inklusive. 

  • Wann: ganzjährig, idealerweise zwischen März und Oktober
  • Dauer: 8, 10 oder 12 Wochen
  • Flug: nach Phoenix (Flughafentransfer inklusive)

 

 

Florida Mustang Rescue

Die Mustang-Population geht immer weiter zurück, heute leben nur noch etwa 40'000 Tiere in freier Wildbahn und etwa gleich viele in Gefangenschaft, wo sie oft misshandelt werden und verwahrlost sind. Das Projekt hat es sich zum Ziel gesetzt, die Tiere aufzupäppeln, zu zähmen und an einen Halter zu vermitteln. Als Volontär füttern und striegeln Sie die Pferde, misten Ställe aus und unternehmen regelmässig Ausritte. Des Weiteren können Sie bei Schulungen unterstützen, bei welchen zukünftigen Mustang-Haltern über den richtigen Umgang mit den Tieren informiert werden. Ansonsten hat es weitere typische Ranch-Tiere wie Hunde, Schafe und so weiter. Die Arbeit ist relativ intensiv.
In der Regel hat es etwa 3 bis 9 Volontäre im Projekt. Sie wohnen zusammen mit anderen Volontären im Volontärhaus auf dem Projektgelände. Die Verpflegung ist inklusive, Volontäre sind für die Essenszubereitung selbst verantwortlich. Es ist eine schöne Unterkunft inklusive Pool zum Relaxen. 

  • Wann: ganzjährig
  • Dauer: 2-7 Wochen
  • Flug: nach Orlando (Flughafentransfer inklusive) 

 

 

Hawaii Wildlife

Hawaii - Strände, Sonne, Surfen Auch Tiere bevölkern die Strände und Landschaft, und verletzte und verwaiste Vögel und Wildtiere sind auf die Hilfe des Schutzzentrums angewiesen. Das Projekt befindet sich auf Big Island. Als Volontär arbeiten Sie jeweils in achtstündigen Schichten und sind verantwortlich für die planmässige Fütterung der Tiere sowie auch für die Instandhaltung und Säuberung der Käfige und Gehege. Zudem unterstützen Sie das Zentrum bei der Handfütterung verwaister Jungtiere, assistieren bei der Durchführung von Exkursionen, unterstützen die Öffentlichkeitsarbeit und helfen mit bei der Verbesserung der Gehege. 
In der Regel hat es etwa 2 bis 5 Volontäre im Projekt. Sie wohnen auf der Ranch am Projektort (Einzelzimmer). Internetzugang inklusive. Die Mahlzeiten sind inklusive. Das Haus verfügt über einen Pool und eine tolle Aussicht aufs Meer. Den Volontären steht gemeinsam ein Auto zur Verfügung, mit dem Sie in der Freizeit auch weiter entfernte Ziele erreichen können. 

  • Wann: ganzjährig
  • Dauer: 4 oder 6 Wochen
  • Flug: nach Kona, Hawaii 

 

 

Wolfsprojekt

Das Wolfszentrum ist sehr ländlich gelegen, in einer kleinen Gemeinde in den White Mountains (Nordosten der USA). Der perfekte Ort für alle, die eine unberührte Natur zu schätzen wissen. Die Wölfe, Wolfshunde und Füchse sind das ganze Jahr über auf Hilfe angewiesen. Als Volontär arbeiten Sie in der Regel sechs Tage pro Woche. Sie unterstützen das Team bei der Fütterung der Tiere und bei der Säuberung und Instandhaltung der Gehege. Die Arbeit ist körperliche anstrengend. Zudem sollten Sie keine Probleme damit haben, längere Zeit am Stück mit grossen Mengen von rohem Fleisch zu arbeiten. 
In der Regel hat es etwa 2 bis 3 Volontäre im Projekt. Sie wohnen ein einfachen Wohnwagen mit Küche. Die Mahlzeiten sind inklusive, werden jedoch von den Volontären selbst zubereitet. 

Das Projekt ist nur für männliche Teilnehmer möglich. 

  • Wann: ganzjährig
  • Dauer: 6, 8, 10 oder 12 Wochen
  • Flug: nach Manchester, New Hampshire
 

Standorte von Linguisa Work & Travel

Zürich
Tel.: +41 44 260 50 90
zuerich(at)linguista.ch

Aarau
Tel.: +41 62 822 60 92
aarau(at)linguista.ch

Basel
Tel.: +41 61 260 92 70
basel(at)linguista.ch

Bern
Tel.: +41 31 318 55 00
bern(at)linguista.ch

Winterthur
Tel.: +41 52 214 22 00
winterthur(at)linguista.ch