Kontakt
Sozialeinsatz Sambia Freiwilligenarbeit
1
 

Freiwilligenarbeit in Sambia

Bei der Freiwilligenarbeit in Sambia entdecken Sie eine umwerfende Tier- und Landschaftswelt. Die kulturelle Vielfalt und Herzlichkeit der Menschen sind besonders anziehend und Sie haben die Möglichkeit sich in vielen verschiedenen Sozial-, Tier- und Umweltprojekten zu engagieren. Lernen Sie die reiche Kultur des Landes kennen, während Sie die Region mit atemberaubender Fauna und Flora kennenlernen. Als Volontär in Sambia helfen Sie in einem Land, was Ihr Engagement dringend benötigt, aber als Gegenleistung werden Sie mit einem unvergesslichen Erlebnis belohnt.

 

Die Freiwilligenarbeit in Sambia besteht aus:

  • mind. 2 Wochen Freiwilligenarbeit (Bildung & Soziales: ab 3 Wochen)
  • Orientierungsveranstaltung in Livingstone (Maramba)

Tätigkeitsfelder

  • Bildung
  • Gesundheit
  • Sport
  • Tier- & Pflanzenforschung
  • Umweltschutz
  • Bildung


>> Weitere Informationen zu den Projekten in Sambia finden Sie hier

Einsatzgebiete Sambia

Informationen zu Volunteering in Sambia

Sambia ist ein Entwicklungsland. Die Projekte sind vergleichsweise schlecht ausgestattet oder können nicht ausreichend viele Mitarbeiter beschäftigen - Ihre Hilfe ist deshalb umso wertvoller. Nicht immer gibt es im Projekt einen Mitarbeiter, der sich ausführlich um Sie kümmern kann. Bitte beachten Sie, dass die Projekte oft nicht sehr gut durchorganisiert sind und man nicht immer feste Aufgaben zugeteilt bekommt. Es ist sehr wichtig, dass Sie kreativ, anpassungsfähig, flexibel und eigenständig sind um die Zeit in den Projekten richtig nutzen zu können.

Ihr Projekt beim Freiwilligendienst in Sambia weiß Ihre Hilfe zu schätzen. Viele Teilnehmer schließen hier Freundschaften fürs Leben. Es kann sein, dass Sie gemeinsam mit anderen Volontären in einem Projekt arbeiten - es kann aber auch sein, dass Sie der einzige Helfer in der jeweiligen Einrichtung sind.

Durch Ihr Engagement beim Freiwilligendienst in Sambia unterstützten Sie Projekte vor Ort und helfen den Mitarbeitern bei ihrer alltäglichen Arbeit. So sind Sie nicht nur ein Tourist, sondern teilen den Tagesablauf mit den Menschen in Sambia und tauchen ein in die Kultur des Landes.

Freizeit

I.d.R. am Wochenende.

Unterkunft

Soziale Projekte

Sowohl während der Orientierungstage als auch während der Freiwilligenarbeit sind Sie gemeinsam mit anderen Freiwilligen aus aller Welt in Mehrbettzimmern in einem Volontärshaus untergebracht.

Für Ihrleibliches Wohl sorgt ein Koch, der Mittag- und Abendessen zubereitet. Das Frühstück ist ebenfalls im Programmpreis enthalten, Sie bereiten es sich jedoch mit den zur Verfügung gestellten Lebensmitteln selbst zu. Auch an Wochenenden kann es sein, dass Sie die Mahlzeiten selbst zubereiten müssen (Lebensmittel werden gestellt).

Tier-, Natur- und Umweltschutz

Sie wohnen im Volontärhaus und teilen sich ein Zweibettzimmer udn erhalten Vollpension. Ein Küchenteam bereitet alle Mahlzeiten frisch zu, Sie essen gemeinsam mit den Mitarbeitern und Volontären im Restaurant auf dem Unterkunftsgelände.

Weitere Informationen über Sambia

Finden Sie hier weitere Informationen über das Land und die Einreisebestimmungen.

>> mehr zu Sambia

 

Standorte von Linguisa Work & Travel

Zürich
Tel.: +41 44 260 50 90
zuerich(at)linguista.ch

Aarau
Tel.: +41 62 822 60 92
aarau(at)linguista.ch

Basel
Tel.: +41 61 260 92 70
basel(at)linguista.ch

Bern
Tel.: +41 31 318 55 00
bern(at)linguista.ch

Winterthur
Tel.: +41 52 214 22 00
winterthur(at)linguista.ch