Kontakt
Work and Travel Australien FarmstaySozialeinsatz Australien Freiwilligenarbeit
2
 

Freiwilligenarbeit Brisbane Koala-Reservat

Das Lone Pine Koala Sanctuary in Brisbane ist die weltweit erste und grösste Koala Sanctuary mit mehr als 130 Koalas. Neben Koalas beheimatet das Sanctuary auch andere Tiere wie etwa Kängurus und Wallabies. Es bietet den Tieren ein Zuhause und ist gleichzeitig ein Besuchermanget. Während der Freiwilligenarbeit helfen Sie in allen Bereichen mit und unterstützen das Team bei den täglichen Pflichten. Sie helfen beim Säubern und Instandhalten der Gehege und Anlagen, interagieren mit Besuchern und beantworten ihre Fragen. Zudem helfen Sie bei der Essenszurbereitung und Fütterung der Tiere. In der Regel arbeiten 2 bis 10 Volontäre im Projekt. 

Unterkunft
Bei einem Aufenthalt von 1 bis 3 Wochen wohnen Sie in einem Hostel (Mehrbettzimmer; 4er- Zimmer mit Bad). Bei einem Aufenthalt ab 4 Wochen wohnen Sie bei einer Gastfamilie im Einzelzimmer, wahlweise ohne Mahlzeiten oder mit Halbpension (Vollpension am Wochenende). 

Zu Beginn des Aufenthaltes besuchen Sie eine Einführung (jeweils sonntags oder freitags). Sie arbeiten in der Regel 4 bis 6 Tage pro Woche, ca. 8 Stunden am Tag.

Australia Zoo - Wildlife Hospital

Seit der Eröffnung 2004 wurden im Australia Zoo bereits über 70'000 Tiere behandelt. Sie gehören zu einem Team, das sich um kranke, verletzte oder verwaiste Tiere kümmert, welche wöchentlich in die Station kommen. Der Steve Irwin Australia Zoo ist einer der grössten seiner Art. Sie helfen im Wildlife Hospital mit, dabei fallen z.B. folgende Aufgaben an: Essen für die Koalas zubereiten, Koalas observieren und Gehege reinigen, Gartenarbeit rund um das Spital herum, allgemeine Unterhaltsarbeiten wie Fenster oder Küche putzen und vieles mehr. Nach den ersten Wochen haben Sie auch Gelegenheit, bei der Fütterung der Koalas mitzuhelfen. In der Regel hat es etwa 2 bis 4 Volontäre im Projekt. Sie sollten keine Tierallergien haben und über ein grosses Mass an Professionalität verfügen. Zudem müssen Sie gute bis sehr gute Englischkenntnisse mitbringen. 

Unterkunft
Sie wohnen in einem Hostel (Mehrbettzimmer) in Gehdistanz zum Projekt. Bad, Küche, Lounge und Wasch-Möglichkeiten zur gemeinsamen Benutzung. Ohne Mahlzeiten. Gegen Aufpreis ist es auch möglich, bei einer Gastfamilie zu wohnen (Einzelzimmer). 

.

Sea Turtle Conservation

Das Rehabilitationszentrum bei Cairns in Queensland kümmert sich um kranke und verletzte Meeresschildkröten, welche vom Great Barrier Reef und der Cape York Peninsula hergebracht werden. Viele Arten sind sehr bedroht, vorwiegend durch menschliche Einflüsse. Das Reha-Zentrum arbeitet mit verschiedenen Vereinen, Umweltschützern und Park Rangern zusammen. Sie werden Teil des Teams. Das Projekt ist angewiesen auf Volontäre und auf Spenden. Sie reisen in der Regel per Boot auf die Insel und helfen bei verschiedenen Aufgaben: Schildkröten füttern und Anlagen reinigen, Essen für die Tiere vorbereiten, Filter putzen, bei der Aussetzung der Meeresschildkröten mithelfen, bei Untersuchungen assistieren. In der Regel hat es etwa 5 Volontäre im Projekt. Sie sollten keine Tierallergien haben und gute Englischkenntnisse mitbringen.  

Unterkunft
Sie wohnen in einem Hostel (Mehrbettzimmer; 6 Personen) in Gehdistanz zum Projekt. Bad, Küche, Lounge und Wasch-Mögilchkeiten zur gemeinsamen Benutzung. Ohne Mahlzeiten. Wi-Fi vorhanden.

 

Standorte von Linguisa Work & Travel

Zürich
Tel.: +41 44 260 50 90
zuerich(at)linguista.ch

Aarau
Tel.: +41 62 822 60 92
aarau(at)linguista.ch

Basel
Tel.: +41 61 260 92 70
basel(at)linguista.ch

Bern
Tel.: +41 31 318 55 00
bern(at)linguista.ch

Winterthur
Tel.: +41 52 214 22 00
winterthur(at)linguista.ch