Volunteering: Als Volunteer ins Ausland

Volunteering kennt viele Gesichter. Ob als Volunteer in Afrika, engagiert im Tierschutz auf Hawaii oder als Retter der Natur in Neuseeland, freiwilliges Engagement hilft weltweit wichtige Projekte voranzutreiben und die Welt ein kleines bisschen besser zu machen. Nord- oder Südamerika, Afrika, Asien oder Ozeanien stehen Ihnen dabei zur Auswahl. Die Projekte reichen von sozialem Engagement und Bildung bis zu Umwelt- und Tierschutz. Diese einmalige „volunteer experience“ lässt sich an vielen Orten auch wunderbar mit einem Sprachaufenthalt kombinieren, sodass Sie doppelt von Ihrem Auslandsaufenthalt profitieren können. Noch dazu hat das persönliche Engagement in den letzten Jahren auch in der Berufswelt deutlich an Anerkennung gewonnen.

Welcher Volunteer Job passt zu mir?

Der richtige Volunteer Job, hängt ganz von Ihrer Persönlichkeit, Ihren Interessen und Prioritäten ab. Wollen Sie sich engagieren, aber gleichzeitig Ihr Englisch verbessern? Dann dürfte Sie das Angebot für Freiwilligenarbeit in Südafrika, Nordamerika, Australien und Neuseeland interessieren. Hier haben Sie die Möglichkeit Volunteering mit einem Englischkurs zu verbinden. Wenn Sie jedoch vor allem daran interessiert sind, sich sozial zu engagieren, dann ist vielleicht ein Einsatz in Südamerika, Asien oder Afrika das Richtige für Sie. Tauchen Sie ein in eine fremde Welt, lernen Sie die Kultur des Landes aus einem neuen Blickwinkel kennen und erfahren Sie die Freundlichkeit und Offenheit der Menschen Ihres Traumlandes. Nichts tut so gut, als für die eigene Hilfe, ein Lächeln geschenkt zu bekommen.

Volunteering – positiv fürs Leben und den Lebenslauf

Wenn Sie sich für einen Volunteer Job entscheiden, dann beschliessen Sie nicht nur anderen zu helfen. Freiwilliges Engagement im Bereich der Volunteer work hat in erster Linie auch einen positiven Effekt auf die eigene Persönlichkeit. Sie reisen in ein fremdes Land, engagieren sich in Ihrem ganz persönlichen Herzensbereich und tauchen ein in eine fremde Kultur und Sprache. Dabei werden Sie Ihren Horizont erweitern und ganz neue Erfahrungen machen. Die Mehrzahl aller Volunteers will später wieder zurück ins Ausland und neben der neuen Sprachkenntnisse, die Sie bei der Freiwilligenarbeit erwerben können, sammeln Sie auch ganz automatisch positive Erfahrungen für Ihren Lebenslauf. Denn wer sich für seine Überzeugung engagiert, kommt bei Arbeitgebern auf der ganzen Welt gut an. Sie zeigen damit, dass Sie sich einsetzen können und aus der Masse herausstechen. Somit ist Volunteering eine Bereicherung für ihre persönliche Reife, erweitert Ihren Horizont mit Hilfe einer neuen Sprache und einer neuen Kultur und bringt Ihnen zu guter Letzt auch noch Vorteile in der Arbeitswelt.