Sprachschule Study Team – Santiago de Cuba

Unsere Sprachschule organisiert seit 1997 Spanisch-Kurse für Fremdsprachige in Havanna, Santiago de Cuba und Trinidad. Die Partnerschule verfügt nicht über eine eigentliche Infrastruktur, deshalb findet der Unterricht jeweils im Haus des Lehrers oder der Gastfamilie im Rahmen von Minigruppen statt. Dies ermöglicht den Teilnehmenden einen ganz besonderen Einblick in die kubanische Kultur und Sie profitieren gleichzeitig von einem raschen Lernerfolg.

Spanisch lernen in Minigruppen

Unsere Sprachschule organisiert seit 1997 Spanisch-Kurse für Fremdsprachige in Havanna, Santiago de Cuba und Trinidad. Alle Lehrkräfte im kleinen, hoch motivierten Team der Sprachschule verfügen über einen Universitätsabschluss und Erfahrung im Unterrichten von Spanisch als Fremdsprache. Die Teilnehmer an den Spanisch-Kursen in Kuba sind Durchschnittlich etwa 30 Jahre alt und kommen meist aus Europa.

Sprachreise mit Einblick in die Kultur
Unsere Sprachschule in Santiago de Cuba hat keine eigentliche Infrastruktur, der Spanisch-Unterricht findet nach Absprache im Haus des Lehrers oder bei der Gastfamilie als Minigruppe statt. Dies ermöglicht eine Sprachreise mit tiefem Einblick in den Alltag auf Kuba, Kontakt mit Kubanern und ein Eintauchen in die vielfältige Kultur des Landes. Da der Spanischkurs in kleinsten Klassen stattfindet, profitieren Sie von den besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Sprachaufenthalt in Kuba und erzielen dabei ausgezeichnete Lernfortschritte!

Fotogalerie

Weshalb wir Study Team für einen Sprachaufenthalt empfehlen:

  • Unterricht in Minigruppen garantiert einen schnellen Lernfortschritt
  • Gut ausgebildete Lehrer
  • Das authentischen Kuba-Erlebnis bei einer Gastfamilie
  • Unterricht findet bei den Kubanern zuhause statt
  • Spanisch in Kombination mit Tanzen und Musik buchbar

Freizeit

Unsere Sprachschule in Santiago de Cuba organisiert am Wochenende und abends verschiedene Aktivitäten und Anlässe, zum Beispiel geführte Stadtbesichtigungen, Fiestas, Museumsbesuche sowie Ausflüge zu den Karibikstränden oder in die Berge. Wenn Sie während Ihrer Sprachreise lieber auf eigene Faust in Kuba unterwegs sind, dann hilft Ihnen unsere Sprachschule mit nützlichen Tips weiter.

Spanisch lernen und Tanzen
Wollen Sie Ihren Sprachaufenthalt in Kuba mit einem Salsa-Kurs verbinden? Unsere Sprachschule in Santiago de Cuba organisiert privaten Tanzunterricht. In den zahlreichen Tanzlokalen von Santiago de Cuba erhalten Sie viel Gelegenheit, ihr neu erworbenes Können zu demonstrieren.

Ideen für Ihre Freizeit in Santiago de Cuba

  • Besuch des Museo Municipal Bacardi
  • Ausflug zur Isla de la Juventud
  • Lernen Sie Salsa tanzen
  • Machen Sie eine geführte Tour durch eine Tabakfabrik