Reiseziele Portugal

Reiseziele Faro

Ein Sprachaufenthalt in Faro führt Sie in die bekannte Hafenstadt an der Algarve. Faro zählt ca. 300'000 Einwohner und konnte seine Ursprünglichkeit und seinen Charme trotz Tourismus gut bewahren. Daher eignet sich die Stadt ideal, um Portugiesisch zu lernen und während der Sprachreise in die Kultur Portugals einzutauchen. Der hübsche Stadtkern lädt mit kleinen Läden, gemütliche Cafés und ausgezeichneten Restaurants zum Schlendern und Verweilen ein. Die familiäre Sprachschule bietet einige Portugiesisch Sprachkurse an und liegt an zentraler Lage, in der Nähe der Fussgängerzone mit der beliebten Einkaufsstrasse „St. António“.

Reiseziele Lissabon

Ein Sprachaufenthalt in Lissabon führt Sie in die Stadt der sieben Hügel. Wenn Sie in Lissabon Portugiesisch lernen, begegnen Sie auf Ihrer Sprachreise der Hauptstadt Portugals mit ihren ca. 1.5 Mio. Einwohnern. Das Stadtzentrum unterteilt sich in den höher gelegenen Stadtteil „Bairro Alto“ und die auf Meereshöhe gelegene „Baixa“. Vor allem das mittelalterliche Viertel „Alfama“ mit seinen engen Gassen, welches bis zum Castelo (der Burg) hinauf führt, ist ein idealer Ausflugsort nach Ihrem Portugiesisch Sprachkurs.

Reiseziele Porto

Porto, die zweitgrösste Stadt in Portugal (ca. 3,3 Mio. Einwohner) liegt im Norden Portugals an der Mündung des Rio Duoro. Porto ist eine historische und vielfältige Stadt und gehört auch deshalb zum UNESCO Weltkulturerbe. Ein Sprachaufenthalt in Porto lässt Ihnen genügend Zeit, durch die belebten Gässchen mit Kneipen, Cafés und Boutiquen zu schlendern oder eine Winzerei zu besuchen.