Sprachaufenthalt in Noumea

Um Neukaledonien während Ihrer Sprachreise zu erkunden, bietet sich die Hauptstadt Nouméa als idealer Ausgangspunkt an. Nouméa ist auf einer 10km langen Halbinsel angelegt und beeindruckt mit hübschen Kolonialbauten und modernen Architektur.

Französisch lernen in Noumea, Neukaledonien

Sprachschule Noumea

Creipac

Unsere Sprachschule in Nouméa ist ein Geheimtipp für alle, die Aktivurlaub mit Kultur und Sprache verbinden möchten. Unsere Partnerschule setzt den Fokus sowohl auf Sprachunterricht wie auch auf die Lebensart der herzlichen Inselbewohner. Durch die bescheidene Grösse der Schule pflegt man einen familiäre Atmosphäre. Wenige Schritte von der Schule entfernt liegt das Meer mit seinen zarten Wellen zu Füssen.

Schule Anzeigen Preis berechnen

Gründe für einen Sprachaufenthalt in Noumea

  • Friedliche und ruhige Stadt direkt am Meer
  • Das Kulturzentrum ist ein architektonisches Meisterwerk und organisiert zudem spannende Veranstaltungen
  • Bester Ausgangspunkt für die Erkundung Neukaledoniens
  • Steinschnitzereien bei Col de Katiramona

Ideen für Ihre Freizeit in Noumea

  • Tauchen am Kaledonischen Barrier Reef oder an einem der 250 Schiffswracks
  • Beste Bade- und Tauchmöglichkeiten finden Sie an der Ostküste
  • Wandern Sie auf dem Chemin de Grande Randonnée und erspähen Sie das Wappentier Neukaledoniens, den flugunfähigen Kagu
  • Wagen Sie einen Fallschirmsprung und geniessen Sie die Vogelperspektive

Nouméa ist mit ca. 100'000 Einwohnern die Hauptstadt von Neukaledonien. Dank der Lage auf einer 10 Kilometer langen Halbinsel können Sie das blaue Schimmern des Meeres von fast überall sehen. Den Reiz Nouméas macht vor allem die Mischung aus melanesischen und europäischen Einflüssen aus. Trotz der langen Anreise werden Sie sich in Nouméa sehr schnell einleben und sich wohl fühlen, da es in Neukaledonien äusserst friedlich und ruhig zu und her geht. Zahlreiche Parks und Gärten sind rund um das Zentrum von Nouméa angelegt. Beeindruckend ist neben zahlreichen hübschen Kolonialbauten das vom Stararchitekten Renzo Piano gestaltete Kulturzentrum. Nouméa ist der ideale Ausgangspunkt, um während der Sprachreise Neukaledonien zu erkunden.