Spanisch lernen im Ursprungsland des Tangos

http://www.linguista.ch/sprachaufenthalt-erwachsene/bordeaux/

Zürich, 19.01.2015 – Hört man ‚Argentinien‘, stellt man sich atemberaubende Landschaften, feurigen Tango und feinsten Wein vor. Das Land hält, was es verspricht. Linguista Sprachaufenthalte organisiert attraktive Sprachreisen, die Land und Spanisch näher bringen.

Argentinien gilt als Land der Superlative. Das zweitgrösste Land Südamerikas erstreckt sich von Norden nach Süden über 3500 km und umfasst mehrere Klimazonen, was sich in einer beeindruckend facettenreichen Landschaft widerspiegelt. Tropische Regenwälder im Norden, trockene Steppen im Süden Patagoniens, die schneebedeckten Anden im Westen und die stürmische Atlantikküste im Osten veranschaulichen die überwältigenden Gegensätze der Natur.

Linguista bietet interessante Sprachaufenthalte in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires, Mendoza und Bariloche an. Buenos Aires ist die Wiege des Tangos. Der im Hafenviertel entstandene Tanz galt lange als anrüchig und erhielt erst Anfang des 20. Jahrhunderts mit dem Aufkommen der Schallplatten Akzeptanz in der Bevölkerung. Heute ist der Tango aus der spanischsprachigen Musikkultur nicht mehr wegzudenken. Die Stadt ist weiter aufgrund ihres vielfältigen kulturellen Angebotes und historischen Hintergrunds, der hervorragenden Küche sowie des aufregenden Nachtlebens eine Reise wert. Alternativ kann auch in Mendoza oder Bariloche Spanisch gelernt werden. Diese Destinationen sind für Naturliebhaber, Abenteurer und Geniesser besonders geeignet. In Mendoza findet jeweils im März das Nationale Weinfest statt, welches die weltweit grösste Feier zu Ehren der edlen Tropfen ist. Das Spektakel umfasst Musik, Tänze, Lichtspiele sowie ein riesiges Feuerwerk und endet mit der Wahl der nationalen Weinkönigin.

Franziska Büeler, Filialleiterin Linguista Sprachaufenthalte, erzählt: „Der Besuch von Anlässen wie dem Weinfest vermittelt unseren Kunden ein Stück argentinische Kultur. Deshalb legen unsere Partnerschulen Wert darauf, ihren Studenten interessante Aktivitäten wie Tanzkurse, Ausflüge, Theater- und Konzertbesuche oder Rundfahrten zu ermöglichen. Ausserdem sind unsere argentinischen Destinationen ideale Ausgangspunkte für Reisen durch den südamerikanischen Kontinent.“

>> Sprachaufenthalt Argentinien