Freiwilligenarbeit im Tierschutz auf Vancouver Island, Kanada

Preise 2017

Anzahl Wochen Preis in CHF
8 3530

ganzjährig, idealerweise zwischen April und September

Aufgaben

Die Aufgaben sind vielfältig und umfassen u.a. das Füttern verletzter Tiere, das Reparieren und Reinigen von Käfigen, Instandhalten von Arbeitsmaterialien, Beobachtungen dokumentieren, Büroarbeit und Öffentlichkeitsarbeit. In der Regel hat es ca. 2 bis 4 Volontäre. 

Unterkunft

Während Ihrem Einsatz wohnen Sie bei einer Gastfamilie (Einzelzimmer). Die Unterkunft befindet sich in Projektnähe. Die Verpflegung ist inklusive.

Anforderungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Sprache: gute Englischkenntnisse
  • Sprachkurs: optional
  • Dauer des Einsatzes: 8 Wochen
  • Anmeldefrist: Mindestens 8 Wochen vor dem gewünschten Beginn
  • Start: ganzjährig
  • Sonstiges: Tiereliebe, Offenheit & Flexibilität, Anpassungsvermögen, bereit zur körperlicher Arbeit, Outdoor-Life & Natur, für die meisten Projekte ist eine Tollwut- und/oder Tetanusimpfung erforderlich

Notwendige Unterlagen

Im ersten Schritt stellen Sie Ihre Anmeldeunterlagen gemäss Vorgaben zusammen. Danach folgt ein Skype-Interview mit der Partnerorganisation in Kanada. Daraufhin kann es gut 2 bis 3 Wochen dauern, bis auch das Projekt Ihre Unterlagen angeschaut hat und der Aufenthalt bestätigt ist. Danach kann dann alles weitere (Anreise etc.) organisiert werden.