Englisch Work and Travel

Jobs in Kanada für Schweizer

Februar 1, 2017
0
, , ,

“O Canada! … The True North strong and free!” So heisst es in der kanadischen Nationalhymne. Und wie wahr. Der Norden des amerikanischen Kontinents lockt mit unendlichen Weiten und Menschen aus der ganzen Welt fühlen sich hierher gezogen.

Wie sieht es mit dir aus? Willst du tiefer eintauchen in die kanadische Kultur und das Land wirklich kennenlernen? Dann wäre ein bezahlter Job in Kanada vielleicht etwas für dich.

Kanada_Jobs_fotolia

Jobs in Kanada für Schweizer: Wie geht’s los?

Bei Linguista bieten wir nicht nur Freiwilligenarbeit an, sondern auch bezahlte Praktika und Jobs in Kanada. Hier kannst du zum Beispiel vormittags dein Englisch im Sprachkurs verbessern, während du nachmittags arbeitest. Bis zu 20 Stunden pro Woche sind dabei erlaubt. Wenn deine Englischkenntnisse dann für den normalen Arbeitsmarkt ausreichen, beginnt das eigentliche Praktikum mit 40 Stunden in der Woche. Dieses Praktikum kann in verschiedenen Bereichen wie der Gastronomie, Tourismus oder im Dienstleistungssektor stattfinden. Im täglichen Leben und bei der Arbeit sammelst du spezifische Sprachkenntnisse und lernst den kanadischen Arbeitsmarkt so richtig kennen.

Wo gibt es bezahlte Jobs in Kanada?

Die Jobs in Kanada verteilen sich auf verschiedene Einsatzbereiche. Typisch sind zum Beispiel Aufgaben wie Kochhilfe, Servicemitarbeiter, Verkäufer, Rezeptionist oder auch Raumpfleger. Diese Arbeit wird mit dem Mindestlohn vergütet, der in Toronto zurzeit bei 11,25 CAD und in Vancouver bei 10,45 CAD liegt. Vancouver und Toronto sind auch die zwei Städte, in denen du die meisten Jobs findest. Bei dem Paid-Jobs-Programm hilft dir unsere Organisation vor Ort bei der Suche nach Arbeit und unterstützt dich sogar beim Jobinterview.

Jobs_in_Kanada_für_Schweizer_fotolia

Vorteile Toronto

Toronto ist das Zentrum von Ontario, dem grossen Bundesstaat an der Ostküste. Drei Millionen Einwohner leben in dieser vitalen Stadt, in der es ständig etwas zu tun gibt. Manche vergleichen Toronto sogar mit New York. Der wichtigste Unterschied: Toronto ist viel sicherer. Umrandet von Wäldern und dem tiefblauen Ontario-See sticht die charmante Stadt mit ihren Läden und gemütlichen Strassencafés hervor. Einkaufsboulevards, unendliche Freizeitaktivitäten und ein vielfältiges kulinarisches Angebot machen Toronto zu einem attraktiven Ort für deine Job-Suche in Kanada.

Vorteile Vancouver

Vancouver liegt im Gegensatz zu Toronto an der Westküste Kanadas im Bundesstaat British Columbia. Oft wird die Stadt nicht nur als eine der schönsten Städte der Welt beschreiben, sondern auch als lebenswertester Ort Kanadas. Die moderne Stadt am Meer überzeugt mit ihrem schönen Hafen und unzähligen Parks. Neben der Top Lage am Meer, profitiert Vancouver ausserdem von der Berglandschaft, die das Panorama der Stadt prägt. Im Winter kannst du hier hervorragend Ski fahren und im Sommer eignet sich die Region besonders gut zum Wandern.

Jobs_in_Kanada_fotolia

Beide Städte sind Anziehungspunkte für viele Menschen, die Kanada kennenlernen wollen und gleichzeitig einen Job suchen. Ein Job in Kanada wird dir dabei helfen deine Englischkenntnisse zu vertiefen und Land und Leute besser kennenzulernen. Das wiederum ist ein klarer Vorteil auf deinem Lebenslauf. Denn wer im Ausland gearbeitet hat, bringt wichtige und geschätzte Qualifikationen mit und hat besonders diverse Lebenserfahrungen gesammelt. Daher ist so ein bezahlter Job in Kanada eine tolle Möglichkeit, deinen Horizont zu erweitern.


Inhalt teilen:
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
Folge uns:
Facebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagram

About author

Patrick

Geheimtipps_Australien_fotolia

Geheimtipps in Australien: Weg vom Massentourismus

Wenn ich an Australien denke, dann kommen mir endl...

Read more
Kinder

Jugendsprachkurse 2017: Woche 6 England

Paignton Freitag: Sportsday! Freitag war Sportsday...

Read more
Valletta

Jugendsprachkurse 2017: Woche 6 Malta

Marsascala Kaum zu glauben wie schnell 6 Wochen vo...

Read more

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.