Englisch Sprachaufenthalt

5 Fun-Activities für deinen Winter in Vancouver

Januar 25, 2017
0
, , , , , , ,

Ein Sprachaufenthalt in Vancouver führt dich in eine der beliebtesten Städte Nordamerikas. Oft als beste und lebenswerteste Stadt Kanadas bezeichnet, bietet dir Vancouver auch im Winter tolle Aktivitäten, die deinen Englischkurs zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Wir haben für dich unsere fünf Highlights zusammengestellt.

Winter_Vancouver_Englisch_lernen_fotolia

 

Top Vancouver Sehenswürdigkeiten und Ausflugsorte

In Vancouver erwarten dich Meer, Berge, Schiffe und atemberaubende Aussichten. Im Winter herrschen hier recht milde Temperaturen, besonders im Vergleich zum Rest von Kanada. Meistens liegt in Vancouver nur wenig Schnee, aber die Berge sind höchstens eine Autostunde weit entfernt.
Genau wie in den meisten Städten Europas ist der Winter in Vancouver ein wenig melancholisch angehaucht. Die Einwohner machen aber das Beste daraus und verbringen ihre Zeit in duftenden Röstereien mit einer heissen Tasse Kaffee oder auch in Bars und Kneipen. Und es gibt auch noch einige Sehenswürdigkeiten, die den Winter besonders schön machen.

1. Stanley Park

Stanley Park ist mit seinen 400 Hektar einfach zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Es ist der drittgrösste Park in ganz Nordamerika und bietet dir genug Platz zum Joggen, Spazieren gehen, für eine romantische Kutschfahrt oder auch einfach nur zum Relaxen. Und das schönste am Winter ist, dass du endlich mal diesen tollen Park und seine Wanderwege ohne die lästigen Touristenmengen geniessen kannst. Im Winter kommen hier nur ein paar Besucher und Naturliebhaber her. Wenn du auch dazu gehörst, dann wirst du den Winter in Vancouver ganz schnell nicht mehr missen wollen.

Vancouver_Sprachaufenthal_Gastown_fotolia2. Gastown
Gastown ist das historische Zentrum Vancouvers. Hier kannst du durch die kleinen Gassen schlendern und süsse Cafés und kunterbunte Geschäfte finden. Es herrscht eine ganz besondere Atmosphäre, die sich vom Rest der Stadt unterscheidet. Hier gibt es nicht nur die besten Restaurants, sondern auch eine beliebte Vancouver Sehenswürdigkeit, die „Steam Clock“. Diese Dampf-Uhr wird gern von Besuchern in Szene gesetzt und rundet den Charme des Viertels, wo neu und alt aufeinandertreffen, wunderbar ab.

3. Vancouver von oben
Egal, ob du ein ambitionierter Hobbyfotograf bist oder einfach nur schöne Aussichten liebst, in Vancouver gibt es ein paar Aussichts-Spots, die du unbedingt kennen solltest. Der „Canada Place“ in Stanley Park ist zum Beispiel einer dieser Orte. Aber auch im Harbour Centre findest du „The Lookout“. Hier geht es im Glasfahrstuhl auf fast 170 Meter Höhe. Oben wird dir dann eine 360 Grad Panoramaaussicht geboten. Und zu guter Letzt kannst du auch vom höchsten Punkt Vancouvers, dem „Little Mountain“ im „Queen Elizabeth Park“ tolle Fotos schiessen und eine ganz besondere Aussicht über die Stadt geniessen.

Sprachreise_vancouver_fotolia

4. Die Halbinsel Granville Island
Granville Island ist vor allem für seinen Markt bekannt. Am besten fährst du mit dem Wassertaxi hierher, was allein schon ein Highlight an sich ist, da du mit schönen Aussichten und ein bisschen Abenteuer belohnt wirst. Einmal angekommen erwartet dich dann ein toller Bummeltrip mit vielen bunten und innovativen Überraschungen an den kleinen und grossen Ständen.

5. Grouse Mountain
Okay, wir wollten ja eigentlich in Vancouver bleiben, aber im Winter zieht es nun mal die Einwohner und Besucher auch in die umherliegenden Berge. Grouse Mountain gehört zu einem der beliebtesten Ausflugsorte, da dieser schneebedeckte Berg nur circa eine halbe Stunde von der Stadt entfernt ist. Hier kannst du mit Hilfe der Zipline über Berge fliegen, Skifahren oder Snowboarden. Und nicht nur das, auch hier wird dir wieder eine spektakuläre Aussicht auf Vancouver geboten. Also ein echtes Muss für deine Sprachreise nach Kanada.

Diese 5 Highlights sind natürlich nur ein kleiner Ausschnitt von den Sehenswürdigkeiten, die es in Vancouver zu entdecken gibt. Beim Englisch lernen in dieser Traumstadt wirst du, ob Winter oder Sommer, aus dem Schwärmen so bald nicht mehr herauskommen.


Inhalt teilen:
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
Folge uns:
Facebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagram

About author

Patrick

Geheimtipps_Australien_fotolia

Geheimtipps in Australien: Weg vom Massentourismus

Wenn ich an Australien denke, dann kommen mir endl...

Read more
Kinder

Jugendsprachkurse 2017: Woche 6 England

Paignton Freitag: Sportsday! Freitag war Sportsday...

Read more
Valletta

Jugendsprachkurse 2017: Woche 6 Malta

Marsascala Kaum zu glauben wie schnell 6 Wochen vo...

Read more

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.