Erfahrungsberichte Jugendsprachkurse

Jugendsprachkurse 2016 Woche 1 in Frankreich

Juli 11, 2016
0
, , , , , ,

2016_Woche1_Antibes4

Antibes

Sonntag

Nach Stau und Verspätungen kamen wir alle wohlbehalten in Nizza an. Am Flughafen wurden wir bereits von der Sprachschule empfangen und in die Busse verfrachtet. Einige Schüler wurden gleich zu ihren Gastfamilien gebracht. Nach kurzer Fahrt kamen wir um acht Uhr abends beim Campus an. Wir wurden kurz über die Regeln und das Wochenprogramm informiert, dann bezogen die Schüler ihre Zimmer. Die Küche hatte leider bereits geschlossen, doch die Betreuer der Schule wärmten für uns noch Reste auf, da wir alle sehr hungrig waren.

2016_Woche1_Antibes1

Montag

Der Morgen begann mit dem Frühstück. Für die erste Gruppe gab es um neun Uhr morgens den Einstufungstest. Nachmittags ging‘s dann auf die Tour durch Antibes. Einige Schülerinnen waren schon am Morgen bei der Tour dabei und konnten deshalb am Nachmittag schon zum ersten Mal den Strand geniessen. Abends wurde von der Schule ein BBQ organisiert und anschliessend wurde getanzt. Das hat allen sehr gut gefallen, wir alle haben mitgetanzt!

Dienstag

Die Schüler sind bisher ganz zufrieden mit ihrer Klasse. Nachmittags bin ich mit den Bananen mit zum Segeln. Nach typisch französischen Startschwierigkeiten (Warten auf Schüler und Bus) ging es mit unserer Laune aber schnell bergauf. Das Segeln hat allen tierisch viel Spass gemacht! Die Himbeeren, mit zwei Linguista-Schülerinnen, sind heute in den Aqua-Marine-Park.

Mittwoch

Einige der Mädchen haben sich den Nachmittag frei genommen, um an den Strand zu gehen. Andere nahmen an den Aktivitäten an der Schule teil, heute stand Sport auf dem Programm. Weil es so heiss war wurde der Sport in den Swimming Pool verlegt!

2016_woche1_Antibes2

Donnerstag

Heute bin ich mit den Bananen auf den Ausflug nach Cannes. Bis wir um 2 Uhr am Bahnhof in den Zug einstiegen, rann allen bereits  der Schweiss bereits von der Stirn. Gottseidank war der Zug gekühlt! Wir machten eine ganz kleine Tour zusammen durch Cannes wo uns die Animateurin die wichtigsten Sachen zeigte und hatten dann 2 Stunden Freizeit für uns.

Freitag

Heute Nachmittag hatten alle frei und das Wetter ist zum ersten Mal seit wir hier angekommen sind etwas wolkiger. Perfekt also, um Antibes zu erkunden!

À plus!

Laura (auf Instagram: @linguista_antibes)

2016_Woche1_Antibes3

 

Cannes

Sonntag

Der Flug verlief gut, wir hatten nur eine Verspätung von ca. 1h. Der Transfer vom Flughafen zur Residenz war auch gut. In der Residenz haben sie uns ein kaltes Buffet offeriert und wir konnten noch etwas essen. Danach war die Zimmereinteilung dran. Etwas geschafft von der Reise gingen wir gegen 22:00 schlafen.

2016_Woche1_Cannes3

Montag

Um 7.30 gab es ein Frühstücks-Buffet. Danach mussten die Kids einen Einstufungstest absolvieren und sie wurden in die Gruppen für die Nachmittagsaktivitäten eingeteilt. Eine kurze Aufregung gab es, als einer der Linguista-Schüler seinen abschliessbaren Kleiderschrank nicht mehr öffnen konnte. Zum Glück konnten wir das Schloss dann am Nachmittag aufbrechen… J

Am Nachmittag stand eine Stadtführung auf dem Programm und danach hatten die Kids noch ein wenig freie Zeit. Am Abend gab es ein sehr feines Barbecue und ein spannendes und lustiges Musikquiz.

Dienstag

Am Dienstag wurden alle Kids in ihre Klassen eingeteilt. Am Nachmittag konnte die Gruppe gelb  segeln und Gruppe grün hatte Unterricht im Intensivkurs. Am Abend gingen viele selbständig  in den Ausgang. Mit den unter 16-Jährigen bin ich auf dem  Campus geblieben und wir haben zusammen Gemsch gespielt.

2016_Woche1_Cannes1

Mittwoch

Am Morgen war wieder Schule angesagt. Am Nachmittag fanden diverse Aktivitäten statt oder sie hatten einen freien Nachmittag. Am Abend gab es wieder ein unterhaltsames Abendprogramm.

Donnerstag

Am Donnerstagmorgen habe ich organisiert, dass wir am Abend in der Stadt gemeinsam das Fussballspiel Deutschland-Frankreich schauen.

Deshalb gingen wir am Abend in eine Bar (natürlich ohne Alkohol zu trinken) und sahen das Spiel. Die Stimmung und die Laune der Französisch war super und es hat den Kids sehr gut gefallen. Wir kamen gegen 23:15 zurück in den Campus.

2016_Woche1_Cannes2

Wir freuen uns schon auf das Wochenende, wo wir mehr Zeit haben, die Côte d’Azur besser kennen zu lernen.

Salut!

Laura (auf Instagram: @linguista_cannes)


Inhalt teilen:
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
Folge uns:
Facebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagram

About author

Nicole

Kinder

Jugendsprachkurse 2017: Woche 6 England

Paignton Freitag: Sportsday! Freitag war Sportsday...

Read more
Valletta

Jugendsprachkurse 2017: Woche 6 Malta

Marsascala Kaum zu glauben wie schnell 6 Wochen vo...

Read more
Hafen

Jugendsprachkurse 2017: Woche 6 Frankreich

Antibes Unglaublich, schon die letzte Woche ist an...

Read more

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.