Englisch Erfahrungsberichte Sprachaufenthalt Work and Travel

Demi-Pair in Australien – Englisch lernen kombinieren mit Kinderbetreuung

Januar 27, 2011
0

Anita war für ein halbes Jahr als Demi-Pair in Australien, um Englisch zu lernen und zu arbeiten:

Ich liebe Perth als meine zweite Heimat! Und ich fühlte mich in dieser abgeschiedenen Stadt, die eher als ein weitläufiges Dorf erscheint, sehr schnell zu Hause… trotz der anfänglichen Herausforderung mit der englischen Sprache und meiner ersten Gastfamilie.

Mit 2 Jahren Sekundar-Englisch landete ich letzten August in der 1,3 Millionen Stadt Perth. Ich arbeitete in der schottischen Familie als Demi-Pair 15 Stunden die Woche und besuchte die Sprachschule in Perth 25 Stunden die Woche. Ich war absolut begeistert von der Schule. Die Lehrer waren hoch motiviert, hatten Humor und es wurde viel gelernt. Es wurden rasch Freundschaften geknüpft mit Franzosen, Japaner, Brasilianer, Deutschen, Schweizern.. ..und wenn du nach „Northbridge“ gehst „to party“ lernt man auch die Aussies kennen und lässt sich rasch anstecken von deren laidback lifestyle.

Durch Missverständnisse mit der Familie wollte ich die Familie wechseln, was ich dann nach einiger Zeit konnte – und zwar in die beste Demi-Pair Familie in Perth. Mit der neuen Familie wurde von Anfang an geklärt, was sie von mir erwarten und ich konnte meine Wünsche und Anliegen anbringen. Ich schätzte die Familie, weil ich wirklich zu ihrer Familie gehörte, weil sie flexibel waren, wir viele interessante und amüsante Gespräche führten, sie Interesse zeigten, wie es in der Schule lief. Ihnen lag viel daran, dass es für mich ein unvergesslicher Aufenthalt in Perth wird! Auch wusste diese Familie, dass noch kein Meister vom Himmel gefallen ist und zeigten sich extrem geduldig, wenn es mal ein bisschen komplizierter wurde mit der Verständigung. Ich werde ihnen dafür ewig dankbar sein.

6 Monate Perth war eine unvergessliche und einmalige Zeit und die erste Familie kann nichts daran rütteln. Nächsten Monat kommen zwei Australier zu Besuch in die Schweiz und werden ein Stück ´zweite Heimat´ mitbringen. So, mit oder ohne Demi-Pair Programm, der Sprachaufenthalt in Australien war für mich eine Zeit, an die ich mich ewig gerne zurück erinnern werde.


Inhalt teilen:
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
Folge uns:
Facebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagram

About author

admin

Geheimtipps_Australien_fotolia

Geheimtipps in Australien: Weg vom Massentourismus

Wenn ich an Australien denke, dann kommen mir endl...

Read more
Kinder

Jugendsprachkurse 2017: Woche 6 England

Paignton Freitag: Sportsday! Freitag war Sportsday...

Read more
Valletta

Jugendsprachkurse 2017: Woche 6 Malta

Marsascala Kaum zu glauben wie schnell 6 Wochen vo...

Read more

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.