Englisch Sprachaufenthalt Sprachschulen
Sprachschule des Monats November – Sprachaufenthalt Byron Bay Australien
November 8, 2010
0
,

Strand Byron Bay Sprachaufenthalt Australien

Traumhafte Strände, angenehmes Klima, vielseitiges Nachtleben, alternativer Lebensstil, farbenfrohe Läden, Delphine, Surfen, Sonne…was will man mehr? So macht Englisch lernen richtig Spass!

Der kleine, übersichtliche Ort Byron Bay mit rund 10’000 Einwohnern wurde als Walfangstation gegründet und von James Cook nach dem Enkel des Dichters Lord Byron benannt. Der Leuchtturm am Cape Byron ist der östlichste Punkt Australiens und liegt rund 175 km südlich von Brisbane.  Byron Bay hat ist eine alternative Stadt, viele Künstler und Aussteiger haben sich hier niedergelassen. Durch den entspannten Lebensstil gilt Byron Bay auch als beliebtes Ziel für Rucksacktouristen. New Age Shops, ein grosses Wellness-Angebot, Live-Musik und die regionalen Märkte mit ihrem Angebot an Handwerkskunst sorgen für die charakteristische Atmosphäre in Byron Bay.  Die meisten Bewohner bewegen sich zu Fuss oder mit dem Fahrrad fort, welches man bei der Sprachschule in Byron Bay mieten oder kaufen kann.

Spezialangebot für Buchungen im November

Buche einen mindestens 3-wöchigen Englisch-Sprachkurs in Byron Bay und erhalte eine gratis Surf-Lektion! Angebot gültig für Buchungseingänge im November 2010, Kursstart zwischen November 2010 und März 2011.


Ein besonderes Highlight im Sprachaufenthalt in Australien ist die einmalige Unterwasserwelt mit den vor Byron Bay heimischen Delfinen. Taucher schätzen dies besonders, aber auch mit dem Kayak oder dem Surfboard kommt man mit den Tieren auf Tuchfühlung. Ein weiteres Spektakel sind die vorbeiziehenden Wale, welche man von Juli bis September beobachten kann.

Englisch lernen mit Sufen kombinieren

Bei einem Sprachaufenthalt in Australien ist surfen besonders beliebt. Dies ist auch in Byron Bay sehr populär, sowohl für Anfänger als auch für Profis. Es werden aber auch Tauch- oder Meerkayak-Kurse angeboten. Weitere Sportarten wie Reiten am Strand oder Drachenfliegen sind ebenfalls sehr populär. Ein Bummel durch die Läden, Didgeridoo-Lektionen oder Ausflüge ins Hinterland sind weitere Angebote. Viele Studenten treffen sich ausserdem vor- oder nach dem Unterricht im eigenen Café der Sprachschule in Byron Bay,welches ein sehr beliebter Treffpunkt ist und ausgezeichneten Café und Süssigkeiten anbietet.

Kunterbunte Schule in Strandnähe

Unsere familiäre Partnerschule BBELS – Byron Bay English Language School – befindet sich nur wenige Minuten vom Strand und von Läden und Restaurants entfernt. Die einmalige Atmosphäre ist es, was viele anzieht. Die Schule ist farbig, jedes Klassenzimmer ist wieder anders gestrichen. Ausserdem gibt es zwei grosse Terrassen, wo sich die Studenten gerne aufhalten.  Der Unterricht findet in komfortablen, klimatisierten Klassenzimmern. Zur Infrastruktur gehören weiter WiFi-Internet, ein Computerraum mit Internetanschluss sowie eine Lounge.

Kundenfeedbacks:

„Alles ist nach Plan gelaufen – ich hatte eine tolle, unvergessliche Zeit in Byron Bay. Danke!“ – Nina Z.


Inhalt teilen: Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
Folge uns:      Facebooktwittergoogle_plusyoutubeinstagram

About author

admin

Spachaufenthalt_Sommer_Tipps_fotolia

Top 5 Sommerdestinationen für deinen Sprachaufenthalt

Traumhafte Strände, angenehmes Klima, vielseitige...

Read more
Sydney_Winter_Australien_fotolia

Winter in Australien: Vor- und Nachteile

Traumhafte Strände, angenehmes Klima, vielseitige...

Read more
Thumbnail-Blog

Teil 7 – Spanisch lernen mit Don Quijote in Barcelona

Traumhafte Strände, angenehmes Klima, vielseitige...

Read more

There are 0 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.